Furchtbar erkältet ET-5 :-(

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sweetheart83 13.03.11 - 22:37 Uhr

Hallo Mädels,

Freitag habe ich ET und seit diesem Wochenende quäle ich mich mit Reizhusten, Schnupfen etc. Homöopathisch hat bisher nichts geholfen, gibt es vielleicht ein Medikament, das man auch schwanger einnehmen kann bzw. womit habt ihr gute Erfahrungen gemacht?

LG
Nadine

Beitrag von xxbeexx 13.03.11 - 23:25 Uhr

Hi,

ich bin auch noch total Erkaeltet und habe in 2 Wochen ET.

Bei mir hilft nur EIN Homöopathisches Mittel und das sind Roths RKT Classic Tropfen. Da nehme ich im Moment 3 mal 10 Tropfen. Aber die Tropfen am besten mit Wasser mischen, da darin Alkohol drin ist.

Meine FA meinte das sei okay, solange man die Dosierung nicht ueberschreitet und man es mit Wasser mischt.

Der Reizhusten ist schon viiiiiiiiiel besser geworden.

Alles Gute und Gute Besserung.

Bee, ET -15

Beitrag von wredina 13.03.11 - 23:49 Uhr

Hallo zusammen.
Hab die Erkältung und Bronchitis hinter mir.
Hab keine Medikamente genommen. Kann nur folgendes empfehlen.
Wasser aufkochen, Salz hinein geben und inhalieren. Meerwasser Nasenspray.