Gelb-grünlichen Ausfluss in der 37 SSW???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von yasmiiin 14.03.11 - 00:07 Uhr


Gute Nacht Mädels,

habe mal eben eine wichtige Frage...

Habe seit 4-5 Tagen grün-gelblichen Ausfluss eher Schleimig.
Anfangs habe ich das gar nicht so ernst genommen, dachte wäre normal.
Dazu habe ich jetzt doch Einiges im Internet gelesen und bin jetzt total beunruhigt.

Habt ihr eine Ahnung auf was das deuten könnte??
Werde morgen früh gleich bei meiner FA anrufen und bin gespannt was dabei rauskommt..

Hoffe nichts schlimmes :-(

Euch eine gute Nacht

Beitrag von mama-von-marie 14.03.11 - 00:30 Uhr

...gelblichen Ausfluss hatte ich zum Ende hin auch, und nun ein kerngesundes Kind :-P

Aber lass trotzdem mal nach schauen.

LG

Beitrag von energizer 14.03.11 - 06:47 Uhr

Äh, bist du sicher, dass das kein Fruchtwasser ist? Wenn das nämlich diese Farbe hat, sollte man nämlich sofort ins KH, wie ich das gelesen habe.
Ich würde das auf jeden Fall beim FA untersuchen lassen. Infektionen sind ja nie gut... LG energizer

Beitrag von tioni84 14.03.11 - 08:45 Uhr

Guten Morgen,

also ich habe das auch schoch seit Wochen. Fing auch auf einmal verstärkt an. Mit dem Kleinen ist alles in Ordnung.

Mach dich durch das Internet nicht allzu verrückt. Wenn du verunsichert bist, dann gehe gleich zum Arzt. Wir sind alle kleine Ärzte und somit wird gleich Panik verursacht.

Liebe Grüße
Tioni (ET-8)