hallo

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs und eine mögliche Befruchtung diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von wuschel85 14.03.11 - 07:40 Uhr

guten morgen mädels.....

wie lange übt ihr denn schon für euren nachwuchs? ich bin sooooooo ungeduldig und will lieber gestern als heute negativ testen........ och manno..... deshalb wollte ich einfach mal bei euch nachfragen.....

ganz lieber gruß

Beitrag von lucretia1 14.03.11 - 07:47 Uhr

Du meinst positiv testen oder :-p

Ich bin im 18. ÜZ dass heißt, seit September 2009. Ich hab heute morgen negativ getestet #schmoll

Sei nicht so ungeduldig manche sind schon im 21. ÜZ oder mehr...

Beitrag von annikats 14.03.11 - 07:50 Uhr

Hi, ich bin im 1. Übezyklus, hatte vor ein paar Tagen positiv getestet (mit Presense und One Steps), hatte aber diesen Zyklus tagelang sehr hohes Fieber und hab jetzt mit etwas Verspätung doch meine Mens bekommen, daher bin ich grad ziemlich geknickt. Aber wird schon seine Richtigkeit haben, bei 40°C funktioniert die Zellteilung auf Dauer sicher nicht so toll :-(. Und was positiv ist: wie bei meinen ersten beiden Kindern hats ja eigentlich gleich im ersten Versuch geklappt...

Beitrag von vilsya 14.03.11 - 07:49 Uhr

Hey #winke

wir versuchen es seit Juni 2010 aber richtig üben seit August 2010

Da ich aber monsterzyklen habe (ca 48 TAge) sind wir "erst" im 5 Übungszyklus :-(

alLES GUTE FÜR DICH

Beitrag von wuschel85 14.03.11 - 07:52 Uhr

upppppssssssssss natürlich meinte ich POSITIV testen..... hi, hi..... bin wohl noch etwas verschlafen!!!! :-) wenn doch dieses hibbeln nicht immer wäre..... wünsch euch noch viel erfolg