mache mir sorgen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von natimaus1980 14.03.11 - 08:44 Uhr

Hallo
bin in der 21 ssw mein zweites kind.ich spür aber noch keine tritte oder klopfen.hab allerdings eine vorderwandplazenta.ist das normal?

Beitrag von aubergine 14.03.11 - 08:47 Uhr

mach dir keine sorgen alle sok war bei mir auch so...und ab der 21 /22 woche war dann was da langsam... aber habe die erfahrung gemacht dass man beim2. weniger zeit hat sich drauf zu konzentrieren....

Beitrag von o0babyjane0o 14.03.11 - 08:49 Uhr

Hallo, ich bin zwar noch nicht soweit, aber meine Freundin arbeitet bei meinem FA und sie meinte das es dann durchauslänger dauern kann bis man das Kind spürt.
Es kann AB der 20 SSW zu spüren sein, aber auch bis zur 25 SSW dauern.

Mach dir keine Sorgen (obwohl ich sicher genau so wäre#schein)


GLG o0babyjane0o

Beitrag von meandco 14.03.11 - 08:49 Uhr

alles ist normal - hängt immer alles davon ab wo die plazenta liegt, wie das baby liegt und wann es wach ist ...

ich hatte gsd beide male das glück trotz vw-p früh was zu spüren - die große 13. ssw, diesmal 14. ssw ... #huepf

genaus kann es aber vorkommen, dass man aber erst ab der 24., 25. ssw was spürt, kannst du alles hier nachlesen.

lg
me

Beitrag von baer1 14.03.11 - 08:53 Uhr

Hallo natimaus,

keine Panik - bei mir wars genauso - ich haben den Kleinen erst ab der 25.SSW richtig gespürt.

LG
Baer

Beitrag von natimaus1980 14.03.11 - 08:56 Uhr

danke.dann bin ich beruhigt