Muss der Neugeborenen Einsatz rein??

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von katrin.24 14.03.11 - 08:57 Uhr

Guten Morgen!

Ich hab den Beco und trag damit jetzt ab und zu auch unseren kurzen, 2 Monate.
Jetzt wollte ich ihn gestern rein und hab bemerkt das der Kopf oben raus schaut somit ist er nicht mehr gestützt.
Wenn ich den raus tu sitzt er schön tief drin.
Meint ihr ich soll den herausen lassen oder sind die Beine da zu sehr gespreitzt? ( Ich finds mit und ohne den einsatz gleich viel gespreitzt)

Danke für eure Antworten!

Lg, Katrin

Beitrag von norwegian_girl 14.03.11 - 09:30 Uhr

Hallo Katrin,

ich habe unseren Süßen auch ab ca. 8 Wochen im Beco getragen und hatte zwei Monate bestimmt den Neugeboreneneinsatz drin. Allerdings so weit unten wie möglich und der Kopf hat oben auch rausgeschaut. Allerdings war er schon noch gestützt (dazu muss das Rückenteil ja nur bis zur Kopfmitte gehen) und zudem konnte mein Sohn schon mit 8 Wochen seinen Kopf erstaunlich gut halten. Wenn er das nicht gemacht hatte, lag der Kopf bei mir an der Brust angelehnt.

LG, Annekatrin

Beitrag von jumarie1982 14.03.11 - 09:33 Uhr

Huhu!


Ich denke nicht, dass das mit 2 Monaten schon ratsam ist, ohne Einsatz.
Ohne darf man erst tragen, wenn die Beine des Kindes so lang sind, dass die Kniekehlen rechts und links aus der Trage rausschauen, die Beine also abknicken und baumeln können.
Sonst sind sie überspreizt.

Aber wirklich geeignet für so kleine Kinder ist der Beco auch nicht #schein

LG
Jumarie

Beitrag von katrin.24 14.03.11 - 09:35 Uhr

Darüber hab ich mir meiner Trageberaterin geredet, ich trage nicht den ganzen Tag und sie meint dann wäre das ok.

Leider ist sie im Urlaub und ich kann sie nicht erreichen.

Beitrag von jumarie1982 14.03.11 - 09:37 Uhr

Schau doch mal, ob du hier was hilfreiches findest:

http://www.youtube.com/results?search_query=beco+carrier&aq=f