Schmerzhafter Samstag

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von mhara 14.03.11 - 09:13 Uhr

Guten Morgen zusammen.


Ich habe jetzt kommenden Donnerstag meinen nächsten FA Termin, werde meinen Doc auch fragen was das gewesen sein könnte, aber vielleicht habt ihr es ja auch schon mal durchgemacht und könnt mir berichten.

Ich hatte am Samstag das Problem, das ich weder sitzen noch stehen konnte, mein Bauch war knüppelhart, Sodbrennen so schlimm, das mir säurehaltige Flüssigkeit aus der Speiseröhre kam und ich davon husten musste..es hat einfach nur extrem stark gebrannt und Babymaus war richtig doll aktiv...und dazu noch diese starken Bauch/Unterleibschmerzen.

Das komische an der Sache ist, das ich zwar zischendurch auch mal "Ruhe" von den Schmerzen hatte, sie aber bis spät in die Nacht angehlaten haben.

Sonntag früh ging es mir erst wieder gut direkt nachdem aufstehen doch nachdem Frühstück musste ich mich kurz wieder hinlegen weil ich das gefühl hatte es geht wieder los doch nach einer halben Stunde war alles wie weggeblasen und ich konnte noch einen schönen Tag mit meiner Rasselbande verbringen :-)

Da es mein 4. Kind ist, weiß ich was Senkwehen sind, deshalb kann ich das ausschließen..

Es kam bisher auch nie in einer meiner vorherigen Schwangerschaften vor, das ich zu nichts in der Lage war, einfach nur in Ruhe gelassen werden wollte, sogar das reden viel mir schwer und das bei 3 zuckermäusen die daheim sind :-(



LG, mhara mit Krümelchen 31 ssw

Beitrag von almararore 14.03.11 - 09:15 Uhr

Vielleicht hat sich das Krümelchen einfach nur Platz gemacht, ich kannte das von meiner ersten Schwangerschaft, ganz extrem um diese Zeit.

LG
Alex

Beitrag von halbling 14.03.11 - 09:18 Uhr

Hallo!
Solche Tag gibts glaub ich immer mal wieder zwischendurch.
Mir war die letzte Zeit auch nicht gut, irgendwie übel und ich hatte auch ein Ziehen im Bauch............ich fühlte mich halt irgendwie komisch!
Jetzt gehts wieder!
Wünsche dir alles Gute
LG
Alex mit Carolin und Bauchzwerg 32 SSW#herzlich