Noch 39 Tage und alles doof - Jammerposting

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von leona78 14.03.11 - 09:31 Uhr

Hallo Aprilies,

seit in der 16. Woche endlich die Übelkeit weg ist, hatte ich keine Probleme mit der Schwangerschaft.

Aber seit gestern geht es mir gar nicht mehr gut:

Fühle mich total benommen, bin appetitlos und mein ganzer Bauch tut weh:
Der wird (schon seit der 28. SSW) ständig hart, meine Kleine tritt mir in Rippen und Magen und außerdem habe ich ständigen Stuhldrang. Meine Mutterbänder, die Leiste und der linke Schambeinbereich tun auch weh und ich finde einfach keine Position mehr, in der ich länger bequem sitzen oder liegen kann.

Wird das besser, wenn sich der Bauch senkt?

Hauptsache in ein paar Wochen ist es geschafft.

Wie geht es Euch?

Beitrag von spark.oats 14.03.11 - 09:34 Uhr

Hey,

ich hab ebenfalls nich mehr lange... Aber ich muss dich leider enttäuschen.. Wenn der Bauch sich senkt, wird es nich besser. Bei mir jedenfalls nich. Bei mir ist es nur noch schlimmer geworden. #heul Ich hoffe, dass es bei dir anders sein wird.

Mein Lendenwirbel bringt mich um, mein Schambein ebenso. Mein linkes Bein schmerzt durchgängig... vorzeitige Wehen habe ich dazu auch noch.. -.-

Aber, wir werden das alles schon schaffen! Tschakka! #cool

sparki mi daja 35.woche