6 Monate;wie sieht euer Essensplan aus?

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von philis-mutti 14.03.11 - 09:37 Uhr

Halli hallo,

bin mir so unsicher ob das noch reicht?Phil bekommt
7uhr 240ml Milch(1er)
11uhr Mittag(Glässchen)
15uhr Milch 240ml
19uhr Einführung Gute Nacht Brei+Milch
Was gibt ihr denn so zum Abend?Mehr was deftiges oder auch Grießbrei o. Milchbrei?!
er mag noch nicht so viel zwischendurch trinken:-(
LG

Beitrag von sarahjane 14.03.11 - 09:41 Uhr

Mit 6 Monaten gabs für unseren Spatz ausschließlich Milch. Beikost wurde erst mit 7 Monaten eingeführt.

Dein Baby ist noch recht jung und erhält bereits 2 Beikostmahlzeiten (grundsätzlich okay, weil man ja ab 5 Monaten mit Beikost anfangen kann), warte doch noch wenigstens 1 Monat, ehe Du den Speiseplan erweiterst.



Beitrag von kullerkeks2010 14.03.11 - 09:46 Uhr

Wir sind jetzt 7,5 Monate und bei uns sieht es so aus:

ca. 8uhr 140-200ml 1er
10.30uhr 140-170ml 1er
12uhr 190-200g Brei (also 4. und 6.monatsgläschen...8. haben wir we versucht, aber is noch nich sein ding)
15uhr ca. 240g GOB (3-Korn-Vollkornbrei)
17.30uhr ca. 250g Milchbrei (Zarte Reisflocken o. Gries mit ein bisschen obstmus)

Zwischendurch trinkt er noch 120-200ml Wasser...

Mit etwas über 6 Monaten haben wir erst Abends brei gegeben...davor bekam er dann nachmittags 280g GOB und abends halt noch eine flasche milch...wie gesagt mit ca. 6,5monaten gab es dann Abends Brei...

Kleienr Tipp fürs Trinken zwischendurch...ich gebe meinem kleinen die flasche wasser beim wickeln in die hand...klappt super...seitdem trinkt er meist so 40-100ml aufeinmal;-)

Vielleicht klappt es bei euch ja auch so super...

LG Janine + Jeremy

Beitrag von nadi-25 14.03.11 - 09:52 Uhr

Huhu!
Louis ist 7 Monate und sein speise Plan sieht so aus:
8 Uhr 1er Milch
11 Uhr mittags brei
15 Uhr Obst gläschen
19 Uhr milchbrei.

Zwischen durch bekommt er Wasser oder tee zum trinken.
Die Zeiten verschieben sich manchmal!
Mach das nach deinem gefühl. Wenn sich dein kleiner nicht Beschwerd, machst du alles richtig;-)

LG nadi + louis

Beitrag von clown1803 14.03.11 - 09:59 Uhr

Hallo,

meine Kleine ist bald 6 Monate und wir sind Donnerstag mit dem ersten Brei angefangen und der Essensplan sieht so aus:

ca. 8.00 - 8.30 Stillen
11.00 Uhr Mittag (Gläschen 2 Löffelchen)
ca. 15.00 Uhr Stillen
18.00 Uhr Stillen

Lg Carmen

Beitrag von only_love 14.03.11 - 10:10 Uhr

So sieht der Essenplan bei Melissa aus ( wenn das ein Plan ist fg*)


ca. 7 uhr /8Uhr Stillen
10:00 uhr /11 uhr Stillen
12/13: Mittagsbrei
15:00 /16:00 Stillen
18:00/19:00 Stillen bzw. Abendbrei mit (Zartenreisflocken und etwas Obstmus) seit 13.3
und zwischen 2 und 5 uhr kommt sie meist noch 1/2 zum Stillen.

Die Zeiten können sich ab und zu ändern :) wie Madame schläft :)

Lg Susanne

Beitrag von thalia.81 14.03.11 - 14:07 Uhr

Das ist aber wenig (finde ich) #schock

Beitrag von thalia.81 14.03.11 - 14:10 Uhr

Wie haben keinen festen Plan.

Ich stille so gut wie voll und das nach Bedarf. Jeden Tag zu anderen Zeiten :-p

Ansonsten bekommt Paul zu meinen/unseren Mahlzeiten mal was vom Tisch. Die Mengen, die dabei aber in seinem Magen landen, sind schwindend gering ;-)