Unterschiede im SST

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von --nini-- 14.03.11 - 09:51 Uhr

Hallo,

Ich lese hier sooft von verscheidenen SST !

Wo ist denn der Unterschied bei sogenannten 10-ern oder 25-ern ?!

Ab wann kann man einen Test schon machen ?

Beitrag von becky170807 14.03.11 - 09:55 Uhr

10er sind sensibler als 25er. 10er kann man 4 Tage vorher nutzen und 25er sollten ab NMT gemacht werden. Oft wirst du aber die Diskussion erhalten, ob ein 10er sinnvoll ist.

Beitrag von mike-marie 14.03.11 - 09:55 Uhr

Ist ganz einfach, ein 10ner misst ab einen Wert von 10? (weiß die Einheit nicht) und ein 25ziger halt ab 25?

Ich würde mit einem 10ner frühstens ab ES+12-13 testen. Am besten ist es aber bis zum NMT zu warten, schaffe ich aber auch nie #schwitz

Beitrag von annpas 14.03.11 - 09:56 Uhr

der 10er Test ist viel sensibler als der 25er und schlägt schon früher an.