Eisprung???

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sonja.h. 14.03.11 - 09:56 Uhr

Hallo! #winke
ich hätte da mal ne frage!
Hab schon oft gelesen und auch gehört dass man (frau) den eisrung spürt!
Ich gluabe zumindest dass noch nie mitbekommen zu haben... kein stechen oder ziehen:
Wie merkt ihr dass?

ich meine jetz ausser tempi messen, dass mach ich ja auch, ich meine so richtig körperlich!

Wäre toll ehrliche erfahrungen zu höhren!
Glg und ein grosses dankeschön #liebdrueck

(ich weis, für viele ist dass eine 0815frage, aber mich beschäftigt das wirklich)

Beitrag von valith 14.03.11 - 10:02 Uhr

08/15 Fragen#rofl du bist süß

also ich hab zu Beginn ca. 3 tage vorher ganz leicht das Gefühl meien Mens kommt, dann wird es intensiver und ich spüre einen druck in richtung eierstöcke, mal die eine, dann die andere seite, kurz vor ES oder bis zum ES denke ich ich müsste auf die toilette, manchmal ist der druck soo stark, dass er bis in den unteren rücken zieht.zu beginn habe ich das immer mit Verstopfung verwechselt.

ich habe einige zyklen gebraucht um meinen ES wahr zu nehmen, aber Übung macht den Eisprung Meister;-)
ich hatte das auch nie bemerkt, deshalb denke ich;je sensibler du auf dich achtest, desto feinfühliger wirst du..ganz bestimmt.
der mittelschmerz setzt beim ES einen tag lang aus bei mir und kehrt dann zurück, manchmal so lange bis er von PMS abgelöst wird.

Alles Gute#winke

Beitrag von sonja.h. 14.03.11 - 10:10 Uhr

Hey!

Vielen lieben Danke für deine schnelle antwort! #bla

Echt? So stark spürst du dass? Wahnsinn!!

Danke! dir auch noch alles gute und nen schönen tag! #winke