müssten kindbewegungen nicht mal regelmäßiger werden?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von trinchen2010 14.03.11 - 10:02 Uhr

huhu!
also meine kleine merke ich seit ende der 16 woche! manchmal merk ich sie sehr viel am tag so wie am freitag! das war sooo schön! ich pack immer ne spieluhr auf den bauch und meistens merkt man dann was! ab heute bin ich in der 19 woche nur ich mein müsste das nicht so sein das man die kleinen jeden tag merkt! weil die letzten 2 tage hab ich wieder nix gemerkt! leider! und leider bin ich in meiner ss auch nicht sehr aktiv da ich viel liegen muss weil ich ständig schmierblutungen oder son kram habe!
vielleicht mahc ich mir auch wieder einfach nur zuviel sorgen! wie sind denn eure erfahrungen?
lg

Beitrag von shiningstar 14.03.11 - 10:04 Uhr

In der 19. SSW ist das Baby ja auch noch sehr klein, da "dockt" es nicht immer an bei Bewegungen. Und wenn die gerade einen Wachstumsschub haben, sind sie eh ruhiger. Warte mal ab, in ein paar Tagen tobt die Maus wieder bestimmt ;o)

Beitrag von corinna.2010.w 14.03.11 - 10:04 Uhr

Vllt hat dein wurm ein wachstumsschub sodass du dein zwerg nich besonders spürst.

Ich glaube du musst dir keine sorgen machen, die kleinen haben in der 19ssw noch sher viel platz, dass die noch im fruchtwasser strampelt un das du es nicht merkst.

Wird noch mehr :) un regelmäßiger ...

lg
corinna
mit #ei Etienne unterm #herzlich 24ssw #baby

Beitrag von lilasoeckchen84 14.03.11 - 10:05 Uhr

mach dir keine sorgen! bin ende der 24.ssw und spüre den kleinen zwar täglich aber manchmal ganz viel und arg und dann mal wieder ein paar tage weniger. ist ganz normal

Beitrag von bjerla 14.03.11 - 10:06 Uhr

So früh habe ich beim ersten Kind gar nichts gemerkt. Kommt sicher auch drauf an, wie die Kleinen gerade liegen im Bauch. Noch haben sie ja viel Platz.

LG B. mit Nr.2 in der 10.ssw