Frage zum Buggy-Kauf

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von mama111110 14.03.11 - 10:33 Uhr

Hallo,
ich möchte einen Buggy für meinen Sohn kaufen und weiß aber nicht so recht,welcher der Beste ist.
Die Rückenlehne sollte mehrfach verstellbar sein(mind. 3x),die Räder schwenkbar und einen großen Einkaufskorb.

Wisst ihr welche so sind?

Danke im Vorraus.
Liebe Grüße

Beitrag von jenny2202 14.03.11 - 12:14 Uhr

Hey,

wir haben von meiner Schwägerin einen Maclaren "geerbt"- der ist super. Unserer ist allerdings ein älteres Modell, so dass die Rückenlehne nur einmal zu verstellen ist, allerdings weiß ich, dass die neueren Modelle eine mehrfach verstellbare Lehne haben. Der Einkaufskorb ist meiner Meinung nach groß genug und er fährt einfach leicht von der Hand; Räder sind schwenkbar. Sieh dich doch mal nach einem Maclaren um, kenne den Quest und techno xt.
Leicht ist er auch noch.

LG, Jenny

Beitrag von susasummer 14.03.11 - 12:44 Uhr

Wir haben jetzt auch einen mclaren techno xt.Ansonsten ist der cybex callisto noch gut und der gesslein f4.
lg Julia