Werden Nachweise (Alg2) überprüft

Archiv des urbia-Forums Finanzen & Beruf.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Finanzen & Beruf

Dieses Forum bietet Platz für alle Fragen und Antworten rund ums liebe Geld und die Absicherung der Familie - egal ob ALGII, Haushaltsgeld, Baufinanzierung oder Altersvorsorge. Auch Themen wie ElterngeldKindergeld sowie der Wiedereinstieg in den Beruf sind hier richtig.

Beitrag von schwarzschreiber7890 14.03.11 - 10:54 Uhr

Hallo

Ich muss einen Nachweis abgeben,da ich einer Einladung nicht nachgekommen bin ,nachreichen.

Anstatt bis 16uhr hab ich nur bis 13Uhr gearbeitet. Rufen die bei der Firma an und lassen das überprüfen?

Als Nachweiss habe ich schriftlich bis 16uhr hingeschrieben, mit dem Stempel vom Arbeitgeber, reicht das?

Ich weiss dasich Mist gebaut habe.

Danke LG

Beitrag von windsbraut69 14.03.11 - 11:08 Uhr

Immer noch nicht durch mit dem Thema von letzter Woche?
Du hast jetzt nicht ernsthaft auch noch ein Dokument vom AG gefälscht?

Steh dazu, dass Du wegen Unlust nicht hingegangen bist und verhalt Dich erwachsen.
Außerdem überleg DIr mal, welche Konsequenzen noch zu der Sanktion hinzukommen, wenn Dein AG mitbekommt, was Du da verbockst!

Gruß,

W

Beitrag von mabo02 14.03.11 - 12:38 Uhr

Ob alle Nachweise auch gegengepürft werden bezweifle ich, aber sicherlich einige.

Wenn du doch weisst, dass du Mist gebaut hast, dann stehe dazu.

Beitrag von blahblah 14.03.11 - 13:23 Uhr

Nein, Nachweise werden nie vom Amt überprüft, die wollen die nur haben um dich zu Ärgern und um immer genügend Schmierpapier auf Lager zu haben#aha

Also mal im Ernst, das finde ich schon frech was Du machst.

LG

die#bla