Lohnt es sich Markensachen mit zum Basar zu nehmen???

Archiv des urbia-Forums Marktplatz.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Marktplatz

Wenn ihr wieder richtig Platz im Schrank braucht, ist hier der richtige Ort, um gebrauchte Babykleidung, Umstandsmode etc. zu verkaufen.

Lesen Sie bitte unsere
Ratschläge für den sicheren Handel im Internet!

Bitte beachten Sie folgende Regeln:

  • keine Hinweise auf Ebay-Auktionen oder andere Verkaufsplattformen
  • mehrere Artikel in einem Posting zusammenfassen
  • nur eine Diskussion mit Angeboten (inkl. Alben etc.) und eine andere mit Gesuchen pro Tag
  • Alben etc. nur einmal am Tag posten
  • Babynahrung, Lebensmittel und Getränke dürfen nicht angeboten werden
  • Medikamente (egal ob verschreibungspflichtig oder nicht) und Nahrungsergänzungsmittel dürfen nicht weitergegeben werden
  • nur privater Verkauf von gebrauchten Gegenständen, keine Restposten, Selbsthergestelltes oder ähnliches (Im Zweifel bitte erst bei uns nachfragen)
  • die Weitergabe von lebenden Tieren über unser Forum ist nicht erwünscht.

Die Päckchen-Liste hilft dabei, Käufer und Verkäufer besser kennenzulernen oder zu bewerten.

Beitrag von mamaoftwo 14.03.11 - 11:05 Uhr

Guten Morgen!

Ich weiß nicht ob es hier her gehört aber möchte euch mal nach eurer Einschätzung fragen.

Da ja nun wieder die Basarzeit beginnt, und ich nun nach und nach die Kleidungsstücke mit Preisen versehen möchte, würden mich mal eure Erfahrungen interessieren.

Lohnt es sich Markensachen (NEXT, MEXX, Zara etc.) mitzunehmen oder wollen die Käufer dort nur Wahnsinns-Schnäppchen für 1€ oder weniger machen?


Ich möchte ja nicht alles von unseren Zwillingsmädels dorthin (und wieder zurück #zitter) schleppen..... ist ja doch ne ganze Menge bis Gr. 92 #augen...


Freu mich auf eure Erfahrungen!


Liebe Grüße


Doris

Beitrag von steffi9180 14.03.11 - 11:16 Uhr

Hallo,

als alter Flohmarktgänger und Verkäufer kann ich nur sagen, alles auspreisen, runter gehen kann man immer noch.
Ich persönlich zahle gern ein paar Euro mehr für gut erhaltene Markensachen und ein paar Leute kommen immer vorbei und sehen das genauso, meist hab ich immer so zwei, drei Damen die dann gleich 10-15 Teile kaufen und dann gibts natürlich auch nen guten Paketpreis.
Aber so viel wie hier bekommst du auf keinen Fall für die Sachen.
ICh nehm immer alles mit, manchmal gehen die großen Sachen total gut, so wie beim letzten MAl, da hab ich die ganzen kleinen Sachen wieder zurückgeschleppt und letztes JAhr ging klein und groß gut, das kann man nie sagen.
BEim letzten mal wollten alle 98/104 haben.
Bei bestimmten Teilen lass ich auch nicht mit mir handeln, dann geb ich lieber ner Freundin.
Viel Glück!!!

LG Steffi

Beitrag von bobbl30 14.03.11 - 11:22 Uhr

also ich finde, die bekommst du besser bei ebay los. auf dem basar kriegst du nix mehr für deine sachen - handeln inklusive...

Beitrag von disasli 14.03.11 - 11:23 Uhr

Hallo!

Ganz ehrlich? Ich kaufe nur Markensachen auf Basaren. Also,probier es aus.:-D

LG

Beitrag von thalia.81 14.03.11 - 11:32 Uhr

Bei uns lohnt es nicht, da heißt es dann einen Esprit-Pulli in der Hand haltend: "Waaaaaaas?! 2€ für ein Shirt. Das ist ja Wucher." (Ist ein vorsortierter Basar, man gibt ausgepreiste Sachen ab, handeln kann man nicht)

Kommt aber vermutlich darauf an, wo (regional) der Basar ist.

Beitrag von mamaoftwo 14.03.11 - 12:24 Uhr

#winke


Danke schön für eure Antworten! Hm, wie man's macht ist es wahrscheinlich verkehrt, oder ;-)? Ich versuchs einfach mal... sonst müsst ihr es halt kaufen ;-)....


Liebe Grüße

Doris

Beitrag von angelme80 14.03.11 - 13:48 Uhr

Hallo,

also ich persönlich kaufe auf den Basaren nur Markensachen. Ich habe letztens solche Schnäppchen gemacht, dass ich fast schon ein schlechtes Gewissen hatten :-) Ich hätte für die gleichen Sachen definitiv auch noch 2-3 EUR mehr bezahlt.
Ich habe selbst auch schon Esprit usw. auf dem Basar verkauft. Wenn man es mit den Preisen nicht übertreibt, dann gehen die Markensachen meiner Ansicht nach auf dem Basar oder am Flohmarkt besser, als auf ebay. Bei ebay kannst du wirklich nur Steiff und so weiter verkaufen. Für alles andere wollen die Leute auch nicht mehr als 3-5 EUR bezahlen und dafür bring ich es echt lieber auf nen Basar.

LG
angelme80