wie lenke ich mich ab ????

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs und eine mögliche Befruchtung diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von albaremaga 14.03.11 - 11:08 Uhr

hallo ihr lieben :-)
nachdem ich am samstag und gestern mit ovu positiv getestet habe, haben mein schatz und ich das WE mehr, wie nur genutzt !!
da er fernfahrer ist, nur am WE zuhause und wir schon seit 15 monaten versuchen schwanger zu werden, bring ich mich selber immer mehr in bedrängnis. dazu kommt ja, dass wir theoretisch nur 2 tage jede woche bzw jeden monat zum herzeln haben, um überhaupt eine chance zu haben... echt deprimierend... :-(
jetzt habe ich natürlich das problem, dass ich meine gedanken überhaupt nicht mehr davon weg bekomme darüber nachzudenken, ob es denn diesmal evtl. geklappt hat, oder wieder nicht ?? #schmoll
weil ja auch diesen zyklus alles so schön gepasst hat !!!
hat jemand nen tip, wie ich den kopf frei bekomme ??? wie haltet ihr das gewarte aus ??
lieben dank für eure antworten !!!

#winke

Beitrag von susi-strolch 14.03.11 - 11:16 Uhr

nehme dir für jeden tag bis mns was vor um dich abzulenken

ich zum beispiel bin ins renovierfieber verfallen, küche neu streichen
wohnzimmer neu tapieren

unsw....
da bleibt gar kein zeit zum grübeln und die zeit vergeht wie im flug

lgg

Beitrag von albaremaga 14.03.11 - 11:20 Uhr

vielen lieben dank für deine antwort :-)
aber das mit dem ablenken ist gar nicht so einfach....
vielleicht fange ich auch nochmal an mit renovieren, obwohl wir grade mit wohnzimmer erst fertig geworden sind und die nase vom dreck erstmal voll haben #rofl

Beitrag von susi-strolch 14.03.11 - 11:23 Uhr

naja bei mir letzt sich ds gar net vermeiden da wir ein altes baurnhaus mit über 280 qm vollsanieren#winke

aber wie gesagt wenn ich mich so ablenken kann

gestalte deinen garten um, oderr....hmmmm

die tage kommt bei mir das kinderzimmer dran

Beitrag von albaremaga 14.03.11 - 11:26 Uhr

alle achtung !!!!
da kommen wir mit unserem alten elternhaus nicht mit ;-)
dann wünsche ich dir viel spaß dabei !!!
tob dich aus !!!
lg
#winke

Beitrag von susi-strolch 14.03.11 - 11:31 Uhr

joaaa viel zu tun

aber auf das kinderzimmer freu ich mich natürlich am meisten

und ich hoffe das es bald klappt und die bienchen gut sitzen kannst du mal schaun was du meinst

Beitrag von albaremaga 14.03.11 - 11:43 Uhr

ich drück uns schon mal fest die daumen !!!! #danke

Beitrag von ringelsocke88 14.03.11 - 12:05 Uhr

Mein Schatz erlaubt mir nicht, das Kinderzimmer einzurichten und zu streichen etc. bis wir schwanger sind ;-) ist ja eigentlich auch total dämlich für ein imaginäres Kind eins einzurichten, aber mich juckts in den Händen #huepf

Aber eigentlich gehe ich davon aus, dass er einfach nur um sein geliebtes Büro bangt (was er eigentlich nicht zu eigentlichen Bürozwecken benutzt, sondern viel mehr für seine technischen Spielereien) :-D
Er wird aber früher oder später dran glauben müssen #freu

Beitrag von steinchen1980 14.03.11 - 11:33 Uhr

hallo

ich hab mich auch jeden zyklus verrückt gemacht bin als fast durch gedreht und dann enttäuscht.
im januar hab ich gesagt so jetzt ist schluß hab kein bock mehr, hab zu meinem mann gesagt wir geniessen jetzt die fasching/karneval und dann werden wir es sehen was passiert.
im februar lief alles drunter und drüber (viel stress/Ärger) und nun bin ich in der 7 ssw.

lgg steffi

Beitrag von susi-strolch 14.03.11 - 11:37 Uhr

ich kaann auch nur bestätgen es kommt immer wenns man nicht damit rechnet#winke

Beitrag von franzi76 14.03.11 - 12:02 Uhr

Dann werde ich mich mal ans Bewerbungschreiben machen.... :-p
Wenn ich hier jetzt anfange umzubauen und renovieren krieg ich stress mit meinem Kerl #rofl
Hoffe zwar auch noch auf diesen Zyklus, bin jetzt ES + 11, aber zum ablenken und falls es nicht klappen sollte wäre ein neuer Job ja nicht wirklich verkehrt! ;-)

Falls ich weiß wo man Geduld herbekommt, sage ich bescheid #rofl

Beitrag von angi1986 14.03.11 - 13:49 Uhr

Ja ich glaub ich brauche auch ne Menge Stress damit es bei mir mal klappt ...nur wie provoziere ich den am besten? #rofl

Beitrag von franzi76 14.03.11 - 14:26 Uhr

Kommt drauf an welchen Stress Du willst #rofl
Stress mit Deinem Schatz wäre warscheinlich nicht so richtig förderlich :-p
Ansonsten bleibt nur viel vornehmen, Sport, Freunde treffen, viel arbeiten einfach Dinge wo man wenig bis keine Zeit hat zum nachdenken.

Ich hab´s diesen Zyklus nicht soo richtig geschickt gemacht, bin nämlich diese Woche krank geschrieben..... und muss noch bis zum Wo-ende hibbeln.... #schwitz
und so allein zu Hause hat man ja ne Menge Zeit #klatsch

Aber ich habe ja genügend Freundinnen die schwanger oder mit Kind zu hause sind, mal sehen vielleicht hilft das ja auch#schein

Beitrag von angi1986 14.03.11 - 14:30 Uhr

Naja keine Ahnung ob das so der Bringer ist wenn du deine schwangeren Freundinnen besuchst das erinnert doch nur noch mehr daran...ach ich denk auch dieses Lesen hier im Forum macht das alles zum Mittelpunkt...aber ich kann es auch nicht lassen...muss mich doch um meine Mithibblerinnen kümmern...#rofl