Elterngeldantrag

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von froeschle1 14.03.11 - 11:10 Uhr

Hallo,

ich habe da mal eine Frage bezüglich des Elterngeldantrages. Mit welchem Dokumenten habt ihr Euren Verdienst vor der Geburt bescheinigt. Mit der Lohnsteuerkarte, mehreren Verdienstabrechnungen oder einer Bescheinigung des Arbeitgebers?

Lieber Gruß, froeschle1

Beitrag von schneehase1979 14.03.11 - 11:20 Uhr

Hallo,

ich habe meine letzten 12 Gehaltsabrechnungen in Kopie beigefügt. Das hat gereicht! Solltest Du die Gehaltsabrechnungen nicht mehr haben so kannst Du die Bescheinigung von der Elterngeldstelle vom Arbeitgeber ausfüllen lassen.

LG
Julia mit Raphael Sebastian (morgen schon 10 Wochen#verliebt)

Beitrag von nineeleven 14.03.11 - 11:34 Uhr

Hallo,

bei mir wollten sie beides haben #aerger Einmal die Verdienstbescheinigung, ausgefüllt vom AG, und die 12 letzten Lohnzettel vor dem MuSchu. Als ob eines nicht gereicht hätte #augen #aerger Stand schließlich das Gleiche drauf.

LG

Beitrag von maylin84 14.03.11 - 11:34 Uhr

Hallo!

Ich habe meine Gehaltsbescheinigungen ab Dezember 2009 kopiert und eingereicht...so wollten die es gerne haben! Haufen Papierkram, aber wenn alles dabei und richtig ist geht die Bearbeitung sehr schnell! Mein Antrag ist nach 4 Wochen schon durch.

Liebe Grüße...aNika und Lukas #winke

Beitrag von maerzschnecke 14.03.11 - 12:32 Uhr

Ich habe eine Bescheinigung meines Arbeitgebers beigelegt.

Beitrag von emmy06 14.03.11 - 12:34 Uhr

... mit den 12 relevanten Lohnbescheinigungen der vollen Monate vor Beginn des Mutterschutzes (sowohl 2007 in Hessen, als auch 2010 in NRW)


LG

Beitrag von froeschle1 15.03.11 - 17:45 Uhr

Vielen Dank für die Antworten!