An alle die nichts dürfen *SiloPo*

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von peppermind 14.03.11 - 11:39 Uhr

Hallo liebe SSen,

also heut ist ja mal wieder einer dieser Tage, an denen ich verzweifeln könnte.
Sitze hier auf meiner Couch und weiß nix mit mir anzufangen.#schmoll Fernsehen mag ich um die Zeit nicht, kommt eh nix. Zum Lesen hab ich nix mehr, da ich ja schon seit drei Wochen zu Hause "rumhänge"! Und hier (Internet) ist auch nicht wirklich viel los. Mein Mann schläft (Nachtschicht), Kinder sind im Kiga und Schule und Freunde arbeiten.
Sauber machen oder Stadtbummel machen darf ich nicht, sonst krieg ich Mecker von meinem Mann (der mich bei FÄ verpetzt) und Essen ist gekocht.

Ich bin soooooooooo gelangweilt!!! Hoffentlich darf ich ganz bald wieder ALLES machen was ich möchte!#schwitz

Wie gehts euch denn? Denjenigen die liegen sollen, bzw die stark in ihrer Bewegungsfreiheit eingeschränkt sind aufgrund SS-Komplikationen?
Wie vertreibt ihr euch die laaaaange Zeit des Tages?#gruebel

Vielleicht kann ich mir noch nette Abwechslungen bei euch abschauen...

GlG Pepper #winke

Beitrag von erbse2011 14.03.11 - 11:47 Uhr

also ich hab zwar keine einschränkung... aber ich weis schon nicht mehr was ich machen soll, weil sauber machen da bin ich in 5 min fertig #rofl, weil so dreckig ist das nich mehr :-)
ich hab schon das stricken angefangen XD so langweilig ist mir mittlerweile so oft. #rofl

sonst gammel ich auch nur im bett rum oder geh halt mal kurz in den garten :-) aber in den letzten tagen ist das unmöglich bei dem kack wetter ^^

Beitrag von peppermind 14.03.11 - 11:49 Uhr

Ja im Garten war ich die letzten Tage auch oft. Wie ne Omi im Stuhl, mit Decke und Tee dazu!
Aber heut ist das schöne Wetter erstmal wieder vorbei und nu sitz ich hier mit meinem Talent...

Irgendwie hab ich mir das anders vorgestellt!;-)

Beitrag von trinchen2010 14.03.11 - 11:47 Uhr

huhu,
hier bericht von der sofafront...
also ich gehör auch zu denen die immer viiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiieeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeel liegen müssen weil ich schon seit ewigen wochen immer wieder mit blutungen uns schmierblutungen zu tun habe! hatte zwar mal ne woche ruhe, war dann man kurz einkaufen und schwups war es wieder da und niemand kann mir sagen woher! auch gestern war ich mutig und bin zum nem babybasar gefahren! weil ich will ja auch mal günstig an sachen kommen wenn ich schon nicht groß shoppen kann! naja kaum zu haus da waren die schmierblutungen wieder! weswegen musst du denn liegen??
bin jetz 19 woche und freu mich wenn ich immer ne woche weiter bin!
tja das mit der langeweile kenn ich nur zugut! die freunde machen mal son zwangsbesuch und das wars!
ich bin immer viel im internet unterwegs, lesen,dann bastel ich ein wenig,telefonieren jaund dann hört es schon auf! is echt mega scheiße! könnt mir was besseres vorstellen vorallem das wette rwird esser und man hängt hier rum! bin froh wenn es so weit is das ich auf die terasse umziehen kann und ein bisschen sonne tanken kann!
naja wir wissen ja wofür! aber es gibt echt tage da möchte man den kopf in den sand stecken!
wünsch dir alles gute!
liebe langweilige grüße von der sofafront!
bericht ende!;-)

Beitrag von peppermind 14.03.11 - 11:59 Uhr

Ich darf nix mehr seit 26.02.
Hatte ne Sturzblutung während des Einkaufens!#schock Diagnose: Plazenta Praevia totalis! Bedeutet: Plazenta liegt voll auf Mumu.
Mittlerweile nur noch partiell (teilweise) aber durch die starke Blutung bildete sich auch noch n Hämatom und hin und wieder kommt SB.
Also sobald ich mich mehr bewege als einmal um Block!
Und solange das so ist, darf ich eigentlich gar nix...

Na dann drück ich uns allen "gebeutelten" die Daumen dass es ganz schnell Sommer wird und wir die Sonne in vollen Zügen genießen können!;-)
LG

Beitrag von fallingstar19 14.03.11 - 11:47 Uhr

Huhu,

mir gehts heute auch so...muss auch liegen seit letzter Woche und ich langweile mich.
Hab alles an Büchern durch was ich da habe, TV ist um die Zeit echt nix...und alle anderen arbeiten..zwar kann man simsen, aber naja...dachte schon an puzzeln, aber hab ich noch nie so gerne gemacht.
Ne Bekannt musst auch liegen während der Schwangerschaft, sie hat zu stricken angefangen..

Kann dir leider nicht sagen, wie man sich sinnvoll die Zeit vertreiben kann...

Vielleicht antwortet ja noch jemand mit guten Ideen :-).

LG

Beitrag von nack-nack 14.03.11 - 11:48 Uhr

Hey du!

Ich hab in der letzten Ss 37 wochen strengste ettruhe gehabt. Kann dir echt nachfühlen.

ALSO:
Uribieren^^ (auch wenn hier grad nichts los ist)
Kochsendungen schauen (was in der ss besonders gemein ist aber sooo toll!)
Im inet neue Bücher bestellen
laaange nach einem PC-Spiel suchen (wechselt einen für ein paar Tage/wochen ab)
"Malen nach Zahlen" (kleinen Tisch aufs Bett bauen, beruhigt und Zeit geht schnell rum^^
selber ein "Schwangerschaftstagebuch" schreiben
dvds schauen ...

naja man muss sich jeden Tag was neues suchen.....weil ich nicht stehen konnte (geschweige denn laufen) hat mein Mann denn eine Rollstuhl von der KK besorgt so das wir dann doch mal einen Einkaufsbummel machen konnten.


Liebe Grüße!

Beitrag von peppermind 14.03.11 - 12:02 Uhr

Ja geil, n Rollstuhl kriegt man einfach so bei der KK???

Im Scherz hatten mein Mann und ich ja auch schonmal sowas angedacht.
Das werd ich ihm nachher sofort erzählen und dann darf er alles dran setzen dass er mich (die Omi) durch die Straßen schieben darf...#rofl

Super Tipp, danke

Beitrag von nack-nack 14.03.11 - 12:08 Uhr

Naja einfach so nicht.

Du musst nachweisen können das du ernsthaft darauf angewiesen bist. Und wie gesagt: Mein Körper war so geschwächt und mein kreislauf stürzte sofort ab das ich nicht einmal stehen konnte ohne ohnmächtig zu werden.

Du musst dir das schriftlich vom arzt geben lassen und dann bekommt du gegen kaution einen von der kk geliehen. oder kaufst dir selber einen im inet.
Glaub mir aber bitte das das kein spaß ist wenn man auf einen rolli angewiesen ist!

Beitrag von peppermind 14.03.11 - 12:16 Uhr

Ja das glaub ich Dir sofort!

Und ich glaube nicht das ich so einen Attest von meiner FÄ bekomme. Da sie ja sehr zuversichtlich ist, dass ich bald wieder uneingeschränkt sein werde...

Naja, aber die Vorstellung war jedenfalls schonmal nett.

Alles Gute für Dich und Dein Zwergi #winke

Beitrag von zuckerpups 14.03.11 - 11:50 Uhr

Ich bestell mir Bücher bei booklooker.de, mache "heimlich" die Wäsche, räum die Spülmaschine ein und aus, shoppe für's Baby ;-) im Internet, esse, bade, döse, schreibe Mails an meine Lieben, versuche mich an Wehen zu erinnern udn mir vorzustellen, wie das Leben zu viert wird...

#schrei

Beitrag von zuckerpups 14.03.11 - 11:51 Uhr

ach ja, ich hab eigentlich keine Bettruhe, aber.... ET+1 udn es tut einfach weh im Becken.

Beitrag von kerstin0409 14.03.11 - 11:56 Uhr

Mhm, du könntest ein SS-tagebuch anlegen?

Hab ich auch gemacht in meinem Krankenstand.....

schreibe jede Woche ein, kleine Bauchbilder und US-Bilder ein...


LG Kerstin
übermorgen 18.ssw #verliebt

Beitrag von peppermind 14.03.11 - 12:05 Uhr

Ja das werd ich jetzt auch in Angriff nehmen. Da wir ja schon unzählige US-Bilder haben, lohnt es sich dieses Mal auch wirklich...

Danke #winke

Beitrag von spark.oats 14.03.11 - 12:00 Uhr

Hey :)

also... ich darf auch nciht allzu viel machen aufgrund vorzeitiger Wehentätigkeit... meine Zeit vertreibe ich mit urbia ... :D, lesen, puzzlen, mit freunden schreiben, die weiter weg wohnen. Das ist mein zeitvertreib, bis mein kleiner engel auf die welt kommen mag. :)