ich hab mal ne klitzekleine frage :-)

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von erbse2011 14.03.11 - 11:42 Uhr

moin moin mädels.

ich wollt nur mal so in die runde frage ob man eigentlich bei den großen ultraschalls nich automatisch ein bild mitbekommt?? #kratz
weil ich hab da keins bekommen.

oder liegt es daran das ich ganz am anfang schon 4 bekommen habe?? aber die waren ja dann freiwillig gegeben oder nicht?? #kratz

ganz liebe grüße yvonne

Beitrag von itchy2904 14.03.11 - 11:46 Uhr

hmm also wenn nur 3 ulstraschallu. angesetzt sind bekommt man auch nur 3 bilder sagt meine FA..
ich hab auch schon mehr, und wenn ich noch welche haben will muss ich anfragen und die dann vorne bezahlen.

lg itchy + #ei 21. ssw

Beitrag von vany27091986 14.03.11 - 11:46 Uhr

huhu....
Ich habe auch nur drei bekommen....
Das war in der 6ssw. in der 9ssw. und in der 13ssw.
Ich habe aber nicht gesagt das ist die haben möchte....

habe mich schon gefreut,juhu,bei jeden termin ein bild!aber ab der 17ssw. hab ich keins mehr bekommen....:-(
Das letzte mal drei stück in der 23ssw. zur feindiagnostik.....

Aber in einer woche sehe ich die kleine ja live!!!#verliebt

Liebe grüße
Vany mit Babygirl inside ( -7 bis KS)#winke

Beitrag von erbse2011 14.03.11 - 11:50 Uhr

ja find ich ja doof... hätt scho gern eins gehabt.

und dachte echt das die ersten 4 die nicht pflicht waren freiwillig war von ihr.
aber so scheints doch nicht zu sein -.-

naja ich frag se das nächste mal einfach mal. weil soviel ich weis bekommt man eigentlich nur die bilder von den großern schallen.
aber so wars vllt doch nicht.

Beitrag von bomimi 14.03.11 - 12:06 Uhr

also pflicht ist doch beim bildergeben nichts.#kratz drei ultraschall werden von der kasse übernommen, aber auch dies hat nichts mit den bildern zu tun die du bekommst. vielleicht fragst du mal ganz nett ob du eins haben könntest und nicht immer gleich auf pflicht und recht beharren!#aha

lg bomimi

Beitrag von littlehands 14.03.11 - 11:54 Uhr

Also wir bekommen immer Bilder ohne Ende.Es wird fast bei jedem Termin US gemacht.Beim 2.Kind bekam ich mehr Bilder als beim 1.
Jetzt ist das 3.unterwegs und beim letzten Termin meinte er,ich solle ihm sagen,wenn ich von irgendwas ein Bild möchte.Habe nichts gesagt-ist ja beim 3.auch nicht mehr so interessant.Er hat dann doch einfach ausgedruckt,was er meinte.
Wie es bei anderen Ärzten ist-keine Ahnung.Habe auch schon oft gehört,daß bei vielen jeder weitere US bezahlt werden muß.Meiner macht einfach US.Wir sind da nie gefragt,aber auch nie zur Kasse gebeten worden.

Beitrag von erbse2011 14.03.11 - 12:14 Uhr

ja ultraschall macht die auch immer so von sich aus. is zwar zwischen drin nur paar min aber sie machts halt... aber deshalb auch weil sie notiert wie der zwerg liegt.
aber ich frag einfach mal das nächste mal ganz lieb :-)

Beitrag von eisblume84 14.03.11 - 12:01 Uhr

Also eigentlich hättest du eins bekommen müssen. Ich würde den FA beim nächsten mal drauf ansprechen, vieleicht hat er es nur vergessen.

Das du schon vier am Anfang bekommen hast, hat damit nix zu tun. Das war eine freiwiliige Leistung von ihm.

LG

Beitrag von zimtsternx3 14.03.11 - 12:10 Uhr

ich habe da keine probleme bekomme bei jedem thermin 1-2 bilder bin nun 13ssw und habe 8 bilder :-D manche vllt nicht so schhön aber ich hab sie
nun muss ich morqen wieder hin mal sehen wie viele ich dann bekomme