Husten besser, aber...

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von widderbaby86 14.03.11 - 11:45 Uhr

Hallo,

mann was ein Wochenende und es nimmt kein Ende!
Am Fr wurde eine Bronchitis bei unserer kleinen festgestellt. Der Husten ist schon besser geworden und ist nicht mehr so trocken, aber dafür hatte sie gestern ganz dolle Bauchweh und heute anscheind durch das weinen und schreinen gestern dolle Halsweh. Sie isst nicht (was ja nicht so schlimm ist), aber trinken geht auch nicht wirklich gut... :-( Ab und an ein paar Schlückchen...
Sollen nachher noch mal zum Kia kommen... Hattet ihr das auch schon mal so extrem??? Sie tut mir sooo leid!!!

Steffi mit jetzt schlafender Emily Sophie (11,5 Monate)

Beitrag von dori-1981 14.03.11 - 13:42 Uhr

Hallo Steffi,

meinSohn Emil hatte das auch. Mach dir keine Gedanken, das wird auf alle Fälle wieder besser. Ich habe von meinem Kinderarzt ein Inhaliergerät (Vernebler) bekommen und habe dann 3-4 mal mit Emser-Sole und Salbutamol inhaliert. Das tut dem Husten und Schnupfen gut und ist besser als jeder Hustensaft etc....Emil hatte schon 2x Bronchitis und beide Male haben wir es so gut hinbekommen. :-)

Alles Gute.
Doreen und Emil (10,5 Monate)