Ist das nicht viel zu Groß?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von schmetterling-91 14.03.11 - 11:47 Uhr

Hallo,

also ich bin jetzt in der 17ssw.

So nun hatte ich heute meinen Frauenarzt termin, uns Sie maß dann auch meinen " reinen Babybauch".

Und sie sagte mir es seien schon 1,12m#schock

war das bei euch auch so? Ich meine ist das nicht schon zu groß mit einem baby im bauch?

Und wo will der denn noch hinwachsen?

danke

lg Wiebke + Mia 17ssw

Beitrag von eisblume84 14.03.11 - 11:49 Uhr

Sie hat deinen Bauchumfang gemessen? #kratz

lg

Beitrag von schmetterling-91 14.03.11 - 11:52 Uhr

ja weil sie erschrocken war als ich in die Praxis kam...

Beitrag von eisblume84 14.03.11 - 11:53 Uhr

mhh ist ja witzig.

Aber ich weiß meinen leider nicht

Beitrag von sani2506 14.03.11 - 11:50 Uhr

Hm das kommt mir jetzt auch recht groß vor, weil ich bin momentan in der 30. SSW und habe einen Bauchumfang von 1,12 m und jeder fragt mich wann es denn endlich soweit ist. In der letzten SS war er nicht so groß.

Aber ich denke wenn die Frauenärztin nichts dazu gesagt hat dann wird schon alles in Ordnung sein, sonst hätte Sie doch sicher was gesagt. Ich würde mir mal nicht so viele Gedanken machen. Bei den einen wird der Bauch eben sehr groß, bei manchen sieht man kaum was. So ist das eben :-)

VLG

Beitrag von peppermind 14.03.11 - 11:52 Uhr

Hey,

bei mir sind's in der 15'ten SSw 1,06m!
Also auch schon ordentlich...
Aber mich störts nicht, zeig meine Kugel gern und hab auch extra schon Umstandsklamotten an, damit ich alles schön zeigen kann...;-)

LG Pepper

Beitrag von emily.und.trine 14.03.11 - 11:53 Uhr

man weiss ja nicht mit welchen BU du gestartet bist,es kann ja auch sein das du mit einem BU von 1m gestartest bist... aber warum messen sie deinen bauchumfang?? #kratz

Beitrag von schmetterling-91 14.03.11 - 11:58 Uhr

ich bin mit einem bauchumpfang von 79cm gestartet. sie war erschrocken als ich in die Praxis kam, deswegen wollte sie mal nachmessen...

Beitrag von emily.und.trine 14.03.11 - 15:08 Uhr

achso ok! wow dann hast du aber einen schönen runden babybauch :)

glg

Beitrag von emily.und.trine 14.03.11 - 15:12 Uhr

ich bin bei meiner tochter mit einem BU von 65 gestartet und zum schluss hatte ich einen BU von 120cm
dabei bin ich nur 154cm gross #schein

ich bin gespannt was dieses mal kommt, habe aber kein anfangs BU und habe auch jetzt noch nicht gemessen, dabei ist mein bauch auch schon heftig, bin auch 17ssw!

Beitrag von biggi02 14.03.11 - 11:57 Uhr

Huhu,

vielleicht hat Sie sich ja auch vermessen.
Kommt mir schon ziemlich viel vor.
ich bin jewtzt in der 24. SSW und habe einen Bauchumfang von 88 cm.
In meinen beiden anderen SS war es ähnlich und ich bin mit ca. 100cm dann in den Kreißsaal.

LG, Biggi mit Kids an der Hand und Robin 24. SSW im Bauch

Beitrag von stbh24 14.03.11 - 12:03 Uhr

Hallo,
also ich bin sehr stämmig und bin schon mit 106cm gestartet. Weißt Du mit welchen BU Du gestartet bist? Das ist ja bei jedem anders!!
Ich bin in der 12 Woche und habe jetzt einen BU von 109cm. Das sin 3 cm!!

Ich würde mir keine Sorgen machen

Lg HEike

Beitrag von schmetterling-91 14.03.11 - 12:07 Uhr

ich bin mit einem BU von 79cm gestartet

Beitrag von haruka80 14.03.11 - 12:03 Uhr

Wenn du mit 1m BU gestartet bist finde ich das nicht komisch. Was war denn dein Anfangs BU?
In der letzten SS hatte ich am ENDE einen BU von 106cm, bin mir 77cm gestartet. Nun bin ich 16. SSW und habe einen BU von 83cm, bin mit 72cm gestartet.

L.G.

Haruka