Ich mag nicht mehr :( Fühle mich ...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von grachtenela 14.03.11 - 12:02 Uhr

... als wenn meine Kräfte zuende gehen ^^

Mir ist seid Tagen immer wieder schwindlig so als wenn mir der Kreislauf weg geht. Puls liegt dann bei 84/min etwa^^. Meine Beine werden immer schwerer und seid gestern hab ich immer mal wieder Kurzatmigkeit. Nachdem ich Freitag ja schon dachte es geht los, verhält sich im Moment alles wieder sehr ruhig.

Er tritt und macht zwar, aber ich habe keinen dauerharten Bauch mehr und auch kein stetiges Stechen.

Dafür Sodbrennen so sehr das ich mich übergeben muss :( und Durchfall. Sry die detaillierte Beschreibung. Die Hitzewallungen bringen mich um.

Ich weiß ich jammer gerade ganz gewaltig, aber ich wollte wissen wem von euch es ggf ähnlich geht, was ihr für Probs habt, was ihr mir empfehlen könnt damit ich mich nicht mehr anfühle wie nen sterbendes Walross ^^

Am meisten stört mich im Moment echt die Kurzatmigkeit (die ich die ganze Schwangerschaft nicht hatte) die Brennenden beine und der immer wieder weg kippende Kreislauf.

LG euch alle und danke für Antworten.
#liebdrueck

Ela + #ei 39.SSW

Beitrag von stefannette 14.03.11 - 12:09 Uhr

Hm, Durchfall...das hört sich doch schonmal so an,als ob es sich langsam wirklich auf den WEg machen würde. Meistens ist das ein gutes Zeichen.
Ein Tag bevor unsere kleine Tochter auf die WElt kam (Nr.5) ging es mir auch echt nicht gut. Mein Mann ist hiergeblieben,weil ich die Kinder nicht mehr alleine versorgen konnte.IRgendwie war mir generell unwohl....
Naja, irgendwann fingen wirklich die WEhen an und morgens war sie geboren!!
Halt durch!! Wenn Du eine Hebamme hast, dann ruf sie doch mal an.Vielleicht schaut sie mal nach Dir!!
Alles alles Gute für Dich!!#liebdrueck
LG Annette

Beitrag von grachtenela 14.03.11 - 12:28 Uhr

Ich hoffe ja drauf. Im Moment hab ich Glück das mein Sohnemann (§) bis 15 Uhr in der Kita ist, aber ich frag mich wie ich die Zeit bis heute abend ca 19/20 Uhr schaffen soll. Mein Mann wird es eher nicht schaffen, da er selber heute ne Krankmeldung reinbekommen hat und länger machen muss.

Ich danke dir ganz herzlich für deine Erfahrung und lieben Worte :D

Beitrag von kika1973 14.03.11 - 12:21 Uhr

Hallo

mir geht es ähnlich ! meine Kraft ist langsam zu Ende...ich fühle mich nur noch schlapp und doch schaue ich, dass ich jeden Tag rausgehe. Wenn ich laufe habe ich einen starken Druck nach unten.
Habe auch viel Magenschmerzen und die Übelkeit hat wieder zugenommen. Sonst tut sich nichts, manchmal leichte mensartige Schmerzen aber das wars. Den Schleimpfropf habe ich bereits vor 9 Tagen verloren....

Am Donnerstag muss ich zur FA wenn sich nichts tut, denn am 17.3 ist ET ....

Wann musst du wieder zur Kontrolle ?

Viel Kraft und Mut

Beitrag von grachtenela 14.03.11 - 12:27 Uhr

Eigentlich erst nächste Woche. Der Doc wollte mich aber schon diese Woche Donnerstag wieder sehen um die Größe von dem Kleinen Wurm zu kontrollieren :D

Ich hoffe ja das ich ggf bis dahin den kleinen hab oder aber die Beschwerden zumindest nachlassen.

Danke :D

Beitrag von flamingo216 14.03.11 - 12:27 Uhr

Huhuuuu!!!#winke

Hab noch 10 Tage zum ET und bei mir sieht es ähnlich aus.#liebdrueck

Kann nachts nimmer schlafen.Entweder muss ich zur Toilette oder mein becken/Rücken schmerzt tierisch.Brauch einen Kran, der mich auf die andere Seite rüberwuchtet #augen

Sodbrennen, Wasser in den Beinen und Händen und ab und zu starke Übungswehen.Immer wenn ich denk, vielleicht gehts los, hören sie wieder auf :-(#aerger

Heut Nachmittag geh ich zur hebamme zur Akupunktur und ich hoffe, es hat sich auch was am Mumu getan. Wir haben es bald geschafft-denk immer dran!!!#liebdrueck