tage kommen nicht ?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von ines16 14.03.11 - 13:13 Uhr

Hallo

hatte schonmal gepostet das meine tage ihrgenwie nicht kommen wollen.
Mein sohn kam am 29.10.2010 auf die welt! Im dezember hatte ich meine tage! und bis jetzt wieder nichts! Muß dazu sagen habe mit meinem freund ohne verhütung geschlafen 2 mal aber habe auch ein test gemacht der negativ wahr ! Nur jetzt habe ich auch extreme schmerzen immer wieder son ziehn im unterleib kaum auszuhalten! was richtig ins bein zieht! Und wo soll ich das jetzt reinstecken weiß langsam nicht mehr weiter! Möchte auch so gerne mit der verhütung anfangen nur geht das ja nicht wenn die tage noch nicht da sind! ach hatte einen notkaiserschnitt! Ws ratet ihr mir denn dazu und woher kommen die schmerzen? hab erst ein termin beim frauenarzt am 4.4 bekommen:-( Bei einem anderen frauenarzt da meiner in rente gegangen ist wahr schon älter! .. :-( bin ziehmlich ratlos und es tut echt verdammt weh#heul

Beitrag von hardcorezicke 14.03.11 - 13:17 Uhr

huhu

ich würde dem arzt sagen das du schmerzen hast... die müssen dich dran nehmen..

dann: stillst du? dann kann es sein das es noch dauert.. meine maus ist fast 10 monate alt.. ich stille noch abends und nachts.. und hab meine mens noch nicht

LG

Beitrag von ines16 14.03.11 - 13:18 Uhr

Nein das ist es ja ich stille nicht sonst würde ich mir das ja auch erklären können!

Beitrag von katrinchen-p 14.03.11 - 13:21 Uhr

War bei mir auch so. Erst kamen meine Tage-ganze 2 Wochen lang und dann 90 Tage wieder nicht. Nun hat sich wieder alles eingespielt.

Am besten Du gehst zum FA, wenn Du Schmerzen hast wirst du drangenommen.

Beitrag von berry26 14.03.11 - 13:20 Uhr

Hi,

ruf deinen FA an und sag Bescheid das du Schmerzen hast. Sie sollen dir kurzfristig einen Termin geben. Bei einem anständigen FA sollte das überhaupt kein Problem sein! Notfalls rufst du einfach noch einen anderen an.

Es könnte natürlich sein das sich durch die Schmerzen deine Regel ankündigt aber das kann wirklich keiner hier beurteilen. Wenn es so schlimm ist, würde ich das schnellstmöglich abklären lassen.

LG

Judith

P.S. Gute Besserung!

Beitrag von 3aika 14.03.11 - 13:20 Uhr

wieso hast du den sex ohne verhütung, wenn du mit der pille nicht anfangen kannst, dann sollte man kondom nehmen, du bist gerade mal 17 jahre alt.

wenn du nicht sicher bist ob du ss seien könntest, würde ich an deiner stelle ein frühschwangerschaftstest machen, und dann nochmal beim arzt anrufen und sagen, das die schmerzen zustark sind, dann kommst du auch dran.

rede mit deinem arzt wegen verhütung.

Beitrag von ines16 14.03.11 - 13:23 Uhr

Ja normalerweise würde ich ja auch ein kondom nehmen! Nur vertrage ich die nicht ich hab so viele schon ausprobiert! ( dehalb würde ich mir ja wünschen das meine tage bald mal kommen würden weil ich dadurch so gut wie nie sex mit meinem freund habe weil ich angst habe) Habs dann soger mit gleitgeel ausprobiert weil da alles halt immer so trocken wurde und weh tat#hicks aber hilft einfach alles nichts!

Beitrag von 3aika 14.03.11 - 13:25 Uhr

ich vertrage auch viele firmen nicht, finde aber ritex aus schlecker sehr gut.