Unerträgliche Schmerzen zwischen den Beinen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von erdbeerschnittchen 14.03.11 - 13:17 Uhr

Hallo ihr Lieben,

meine Nerven liegen heute total blank.
Ich leide seit vergangener Nacht unter ganz extremen Schmerzen,und unbeschreiblichen Druck zwischen den Beinen.Fast so,als würde mein Körper sich in der Mitte spalten.#schwitz
Ich kann kaum laufen,wenn dann nur breitbeinig und mit vieel Aua und Anstrengung.
Ich leide auch seit ein paar Wochen unter einer Symphysenlockerung,und der Kleine liegt auch seit mittlerweile bald 4Wochen fest mit dem Köpfchen im Becken.
Hilfe,ich weiß nicht wie ich den heutigen Tag noch herumbekommen soll.
Ich halte es bald nicht mehr aus.
Ist das wirklich nur vom Köpfchen der Druck?
Bin Freitag in der 37.SSW,und habe erst dann wieder einen Termin bei der FÄ.

Liebe Grüße
erdbeerschnittchen 36.SSW

Beitrag von lona27 14.03.11 - 13:19 Uhr

hallo Erdbeerschnittchen,

ich würde dann sofort beim Arzt anrufen und deine Probleme schildern. Bei unerträglichen Schmerzen solltest du nicht warten bis Freitag!

Beitrag von steffisz 14.03.11 - 13:22 Uhr

Ja um Gottes Willen.
Ich wunder mich wirklich immer über die, die hier schreiben, dass sie UNERTRÄGLICHE Schmerzen haben, ohne mit einem Arzt zu sprechen!
Es geht doch um dein Kind!

Beitrag von erdbeerschnittchen 14.03.11 - 13:24 Uhr

Es geht nicht um mein Kind,sondern darum das ich durch den Druck unerträgliche Schmerzen habe#aerger

Beitrag von erdbeerschnittchen 14.03.11 - 13:26 Uhr

Ja,ich muss trotzdem erst die Mittagspause abwarten.

Liebe Grüße

Beitrag von honeybaer 14.03.11 - 13:22 Uhr

Das seh ich genauso, wenn nicht sogar vielleicht direkt mal im KH fragen....

Liebe Grüße und alles Gute

Beitrag von mucki30 14.03.11 - 13:49 Uhr

Huhu,

mensch, dass hört sich ja echt schrecklich an, lass dich mal #liebdrueck.

Bitte warte nicht bis Freitag sondern lass es heute abklären wenn du Zeit hast, denn es kann gut möglich sein das sich deine Symphyse jetzt anfängt sich weiter auseinander zu denen durch den Druck vom Köpfchen.

Ich drück dir die Daumen und wünsch dir ganz viel Glück.

lg #winke

Beitrag von erdbeerschnittchen 14.03.11 - 14:04 Uhr

Hallo mucki,

vielen lieben Dank!#liebdrueck
Ja,ich tippe auch auf die Symphyse,allerdings habe ich Angst das man mir deswegen einen KS aufschwatzen will.

Wie gesagt,ich muss eben noch die Mittagspause abwarten.Mal schauen was man mir in der Praxis sagt.

Liebe Grüße

Beitrag von spark.oats 14.03.11 - 14:09 Uhr

hey

also... ich würde das auch abklären lassen... Hab es auch und werde heute Abend wohl mal ins Krankenhasu fahren. ich dachte es geht wenn ich den vierfüßlerstand mache... aber irgendwie doch nicht.. So n Mist.. :/

Ich drück dir die Daumen, dass dir kein KS aufgeschwatzt wird!

Beitrag von erdbeerschnittchen 14.03.11 - 14:46 Uhr

Hallo Sparki,

na dann drück ich dir auch mal die Daumen.
Wie gesagt,ich warte jetzt die Mittagspause ab.Wenn es nicht besser wird,dann warte ich bis mein Mann von der Arbeit kommt und mich evtl. auch mal ins KH fährt.
Obwohl ich mir nicht vorstellen kann,wie man mir dort weiter helfen sollte..#gruebel
Kannst mir ja nachher mal eine PN schreiben was sie gesagt haben.

Liebe Grüße

Beitrag von spark.oats 14.03.11 - 14:49 Uhr

bin ehrlich gesagt auch am überlegen, wie sie mir helfen sollen... Weil.. Die können den Kopf ja nicht wegdrücken.. #schock

Ich hoffe ja, dass es wieder besser wird. Wenn es aber nicht soweit kommt, dass es besser wird... dann auf auf ins KKH... dass ich da noch keine Freunde habe.. :D Ich schreibe dir aber, wenn ich im KKH war und schreib du mir dann auch bitte, jaa? :)

Beitrag von erdbeerschnittchen 14.03.11 - 14:52 Uhr

Ja,ich sag dir Bescheid falls ich gehen werde.:-)

Bis später dann!

Beitrag von adewunmi78 14.03.11 - 14:37 Uhr

also ganz im ernst... wenn ich unerträgliche Schmerzen habe, dann poste ich nicht hier, sondern ruf den Doc oder Hebi an... Deine Beschwerden können von der Symphyse kommen oder vielleicht läuft ja auch grad was ganz schief in deinem Körper... es könnten Geburtsanzeichen sein, die dann in einer Sturzgeburt enden oder sonst was...kann man ja hier nicht beantworten...

ich frag mich wann die erste hier schreibt: "ich kann das Köpfchen schon sehen.... soll ich jetzt ins KH?????"#rofl

ich weiss hier ist halt ein Forum, wo jeder alles fragen kann... aber so akute Geschichten???#klatsch

Beitrag von erdbeerschnittchen 14.03.11 - 14:43 Uhr

Komm hier,ich bin ja nicht so...

Bekommst nen Bonbon #herzlich

Und nun üb noch einmal fleißig Beiträge komplett zu lesen,ok?

Danke!#blume

Schönen Tag noch!

Beitrag von adewunmi78 14.03.11 - 15:25 Uhr

#drache