geschlossene oder offene Sandalen?

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von flammerie07 14.03.11 - 13:35 Uhr

Hallo #winke

ich bin gerade dabei ein wenig nach Sandalen zu suchen, weil wir nächsten Monat in den Urlaub fliegen.

Jetzt habe ich schon ein paar Modelle gefunden, die mir gefallen würden, allerdings bin ich am überlegen was besser ist: offene oder geschlossene sandalen? Letztes Jahr hatte ein Sohn offene und ist gut damit klar gekommen.

Wie sieht es bei euch aus?
Was tragen eure Kinder wenns wärmer wird?

LG
Flammerie07

Beitrag von anela- 14.03.11 - 13:40 Uhr

Ich kaufe immer offene. Die geschlossenen finde ich zu sehr "geschlossen". Wenn es warm ist, möchte ich solche auch nicht tragen.

Beitrag von 1973sonja 14.03.11 - 13:41 Uhr

Hallo,

meine Tochter hat von Anfang an offene Sandalen getragen.

Sie wird jetzt 21 Monate alt, und wir haben uns auch schon welche ausgeguckt, wieder offene. Muß ich nur noch kaufen ;-)

Meinst Du wegen der Sicherheit und des Hinfallens? Ich finde, wenns warm ist, sollte trotzdem so wenig wie möglich an die Füße.

Schönen Urlaub und LG Sonja

Beitrag von flammerie07 14.03.11 - 13:46 Uhr

eher wegen der Sicherheit, aber wahrscheinlich bin ich da auch zu ängstlich. letztes Jahr hat es ja auch prima geklappt.

Beitrag von 1973sonja 14.03.11 - 13:48 Uhr

jaaa, dann nimm doch die offenen.

Im letzten Sommer hatte meine Tochter grad laufen gelernt, und hatte trotzdem schon offene Sandalen an. Da ist gar nichts passiert, obwohl sie noch häufig auf die Nase gefallen ist.

LG Sonja

Beitrag von woelkchen1 14.03.11 - 13:43 Uhr

Ich hab beides! Für richtig warme Temperaturen würd ich aber offene nehmen!

Beitrag von pegsi 14.03.11 - 13:54 Uhr

Ich mache das ausschließlich davon abhängig, wie sie sitzen. Gerade bei Sandalen passiert es ja leicht, dass eine Öffnung so am kleinen Zeh sitzt, daß der hängen bleiben könnte.

Prinzipiell mag ich die vorne geschlossenen lieber, aber meine Tochter trägt auch offene, wenn die besser sitzen.

Beitrag von shorty23 14.03.11 - 14:47 Uhr

Hallo,

ich hatte letztes Jahr geschlossene, dachte wegen der Steinchen usw. aber die kamen auch so rein und als es richtig heiß war, hatte unsere Tochter auch richtig heiße Füße, also dieses Jahr gibt es offene!

LG

Beitrag von yozevin 14.03.11 - 14:52 Uhr

Huhu

Wir hatten letztes Jahr beides....

Die geschlossenen trug unser Sohn meistens, wenn er mit dem Bobbycar oder ähnlichem unterwegs war.... Ich würde seine füße nciht sehen wollen, hätte er dabei offene Sandalen an #zitter

LG

Beitrag von nimafe 14.03.11 - 21:03 Uhr

Hallo!

Meine Tochter hatte letzes Jahr das Modell Dibby von Ricosta (vorne geschlossen, ringsrum viel offen) und weil ich die so super fand, hab ich sie für dieses Jahr auch gleich gekauft.
Schwitzige Füße hatte meine Tochter nie.

Gruß
nimafe

Beitrag von kathrincat 15.03.11 - 16:21 Uhr

haben beides, für den kiga zu und für sonst offene

Beitrag von flammerie07 15.03.11 - 18:22 Uhr

#danke für eure Antworten. Ich habe jetzt ein paar offene Sandalen bestellt und nehme die geschlossenen Halbschuhe mit, falls es nicht so warm sein sollte. Auf Sizilien weiß man ja nie hab ich mir sagen lassen.