verkürzt ovaria comp den zyklus ?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs und eine mögliche Befruchtung diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sweetfamily 14.03.11 - 14:06 Uhr

huhu mädels ,

kann mir jemand sagen ob ovaria comp den zyklus verkürzt , weil irgendwie steig ich da nimma durch , nehm es vom tag der mens bis 14 zyklustag da ich irgendwie zu faul bin mit tempi messen und mir die ovus nie nen wirklich fetten positiven test anzeigen....

is eigentlich die erste zh immer gleich oder die zweite ? #rofl
sorry aber je mehr ich hier immer im forum lese umso mehr würfel ich alles durcheinander #schein

hat denn jemand gute erfahrungen mit ovaria gemacht ?
freu mich über antworten :-)

sorry fürs #bla#tasse

lg sweetfamily

Beitrag von lockenschopf 14.03.11 - 14:10 Uhr

man sollte es nur bis zum ES nehem und ab den ES sollte man Bryophyllum nehmen!

Beitrag von kleeblatt79 14.03.11 - 14:43 Uhr

Hallo,

ich nehme Ovaria Comp jetzt den zweiten Zyklus und ich habe diesen Monat meinen ES wohl drei oder vier Tage früher...

Ob es an Ovaria liegt, kann ich natürlich nicht sagen, aber das Gegenteil auch nicht! ;-)

LG,

#kleeblatt

Beitrag von tomnano 14.03.11 - 15:57 Uhr

Hallo,

also ich habe Ovaria comp. auch mal ausprobiert. Normalerweise habe ich meinen ES am 19. oder 20. ZT. Im ersten Zyklus mit Ovaria comp. hatte ich meinen ES dann am 15. Tag und mich gefreut, dass das Ganze ein bißchen vorgezogen wurde. Leider kam im nächsten Zyklus der ES wieder erst am 20. Tag. Habe dann wieder aufgehört mit Ovaria comp.

Ansonsten habe ich es auch immer nur bis zum ES genommen und dann Bryophyllum comp.

Gruß
Nano