verstopfung "sorry"

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von lilijen 14.03.11 - 14:09 Uhr

tut mir leid, dass ich ein so unangenehmes thema anspreche, aber ich muss echt sagen, dass ich nicht mehr kann.

hab seit ein paar tagen keinen stuhlgang mehr und es tut sich auch nichts. d.h. ich habe einen hartnäckige verstopfung.

wisst ihr was ich dagegen machen kann? so das ich heute noch auf toilette gehen kann.
ich weis das rizinusöl helfen kann aber darf ich das überhaupt nehmen?
bin in der 36 ssw.
oder gibt es da andere hausmittelchen die abführend sind?

ich bitte euch um hilfe. meine hebi erreiche ich schon seit tagen nicht um sie das zu fragen

Beitrag von nicikiki 14.03.11 - 14:14 Uhr

erwärm dir ne Flasche Apfelsaft und dann schön trinken :-)
ist ein Hausmittelchen aus dem Altersheim ;-)

Beitrag von nastja23 14.03.11 - 14:17 Uhr

hallo...

also mir helfen immer trockene pflaumen...oder pflaumensaft....

ansonsten viiiiiiiiiiiieeeeeeeeeeeeel trinken...am besten warmen tee...

lg

Beitrag von muckel301184 14.03.11 - 14:17 Uhr

Huhu,

hast du es schonmal mit Activia Joghurt versucht?
Hat bei mir wunderbar geholfen :)

GLG,
Muckel + Krümel 30+5

Beitrag von pegsi 14.03.11 - 14:19 Uhr

laufen und trinken und laufen und trinken und laufen und trinken

Beitrag von maari 14.03.11 - 14:20 Uhr

Meine Rosskurz hatte ich heute vormittag schon mal gepostet:

1 EL Lactulose (aus der Apo, darf man in der SS nehmen) + 1 Brausetablette Magnesium + 2 Gläser frischen Apfelsaft oder Pflaumensaft - 1-2 EL Olivenöl, das ganze 2 Mal am Tag. Einzeln bewirken die Sachen bei mir nicht sonderlich viel, aber die Kombination wirkt spätestens am folgenden Tag.

LG Maari

Beitrag von lilijen 14.03.11 - 14:25 Uhr

mädels ich danke euch, schön das es euch gibt.#kuss