Wer von euch ist auch 14. Woche und wie geht es euch??

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von pau81 14.03.11 - 14:22 Uhr

Hallo,

wer von euch ist auch in der 14.Woche? Wie geht es euch so? Bei mir ist die Übelkeit jetzt glaub ich vorbei. Sonst hab ich keine Anzeichen. Bauch wächst auch keiner, ist aber auch schwierig zu beurteilen weil ich schon immer einen dicken Bauch habe.

Habt ihr ecuh schon zu einem Schwangerschaftskurs angemeldet? Oder zu sonst irgendetwas?

LG pau81

Beitrag von lillifee86 14.03.11 - 14:27 Uhr

hhi.

Ich bin in der 13 woche ss .. mir geht es soweit gut, außer das ziehen in den leisten und das ich gestern rosazeug am tippapier hatte #zitter will nachcher mal FA anrufen ...

Bei einem ss kurs habe ich mich nicht angemeldet !!

Mein bauch ist schon einbißchen dicker geworden, obwohl ich noch n ichts zu genommen habe ..

LG Lilli 13ssw

Beitrag von zimtsternx3 14.03.11 - 14:31 Uhr

ich bin 13ssw übelkeit ist weg nur ziehen im unterleib aber sonst alles schickii
muss morgen wieder zum arzt weil ich grippe hab und arzt sich sicher gehen will das es dem zwerg gut geht

lisa + bauchzwerg 12+3

Beitrag von naladuplo 14.03.11 - 14:41 Uhr

Huhu,

bin heute in die 14. ssw gekommen. Leider hab ich an und ab noch mit Übelkeit zu kämpfen aber es geht schon.

Bauch wächst langsam ist aber auch mein drittes Kind ;-)

Sonst ist alles tipi topi#verliebt

LG Diana 14. ssw

Beitrag von rosalie84 14.03.11 - 14:42 Uhr

Huhuu!!#winke

bin in der 15.Woche und mir gehts bestens!

Mir war auch von Anfang an nicht schlecht, konnte nur manche Sachen nicht riechen, aber ansonsten (fast) keine Wehwehchen!! :-)

Frühs hab ich bisher immer noch nen flachen Bauchi, aber je später der Tag desto größer der Bauch - hat aber nix mit dem Kind zu tun, sondern eher mit den fiesen Blähungen, die ich seit Anfang an habe!! #rofl

Wegen SS-Kurs: Ich soll mich laut meiner FA erst so in der 18.Woche mal bei der Hebamme melden. Denke das reicht auch!

GLG
rosalie#liebdrueck

Beitrag von kleene87 14.03.11 - 14:45 Uhr


#winke

Ich bin auch noch in der 14. Woche.
Ich habe hin und wieder mit Übelkeit zu kämpfen,aber hatte ich auch in dem Maße wie jetzt vor der Schwangerschaft.

Mein Bauch wächst schon langsam vor sich hin,ist mein 2. Kind.
Hatte heute wieder US und unser Würmchen hat eine stolze Größe von 11 cm.

LG #winke

Beitrag von daggilein 14.03.11 - 14:54 Uhr

Hei =)

Also ich bin jetzt auch 14. Woche (13+2).

Ich habe keinerlei Beschwerden mehr. Hatte zwischenduch mal Kreislaufprobleme (das letzte Mal vorletzten Donnerstag) aber jetzt ist alles gut..habe seit Freitag etwas stechen im Bauch, aber mein Doc meinte heute, dass alles in Ordnung sei *freu*.

So langsam beginnt aber so ein kleines Bäuchlein zu wachsen..

Wie ist es denn sonst bei dir? Alles gut? Genießt du deine ss?

Liebe Grüße
Daggi mit Krümelchen

Beitrag von rosa2008 14.03.11 - 14:55 Uhr

#winke

bin auch schon in der 14. woche!!!

übelkeit ist auch schon besser..außer wenn ich hunger hab #mampf
dafür hab ich fast jeden tag kopfschmerzen #schmoll

meine jeans werden auch immer enger!!!

habe mir vorgenommen wieder mit yoga anzufangen!! ;-)

#winke