exotische Jungsnamen... Könnt ihr helfen?

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von boo80 14.03.11 - 14:40 Uhr

Hallöchen #winke

ich wollte nach Euren Meinungen Anregungen und Ideen fragen bzgl. exotische Jungsnamen... ich und mein Freund/Verlobter haben jetzt allerdings schon mal eine kleine Auswahl getroffen.. von den Namen soll es einer werden und mich würd so sehr interessieren wie diese bei Euch ankommen und was Eure Meinung ist (klar entscheiden wir natürlich letztendlich) :-p
trotzdem wären weitere Anregungen auch nicht schlecht.... (Babyboy wird meinen Nachnamen haben - Benkel.

Also:

Micoh (Benkel)

Joshua (Benkel)

Elijah (Benkel)

Luca (Benkel)

Leandro (Benkel)


mein Freund ist ne Mischung aus Indonesier Spanier und viertel holländisch;-)

und was hält ihr von der Auswahl? Bin einfach nur mal gespannt wie es so ankommt.

lg Samy, 23.ssw




Beitrag von sandmann1234 14.03.11 - 14:42 Uhr

bass, mal nen anderer spitzname von sebastian oder bastian

Beitrag von cico77 14.03.11 - 14:46 Uhr

ich finde Gabriel sooo toll wen ich ein jungen kriegen würde dann wäre es der name :-)

Adrian
Merlin


Lg dani

Beitrag von gruene-hexe 14.03.11 - 14:49 Uhr

Micoh habe ich noch nie gehört, aber er gefällt mir!

Beitrag von libretto79 14.03.11 - 14:57 Uhr

Micoh #pro - noch nie gehört aber klingt super!

Beitrag von izzi33 14.03.11 - 15:00 Uhr

Leander Benkel


das klingt doch sehr schön oder??

Beitrag von marienkaefer1985 14.03.11 - 15:10 Uhr

Ich würde meinen Nachnamen niemals in ein Forum schreiben ;-)

Joshua ist exotisch? Also ich will meinen Sohn (wenn es denn einer wird, stellt sich die Tage raus) auch Joshua nennen und finde daran nix exotisches ;-)

Beitrag von jujo79 14.03.11 - 15:21 Uhr

Hallo!
Hier mal meine Meinung:

Micoh (Benkel) --> die Schreibweise finde ich nicht so schön, lieber Miko

Joshua (Benkel) --> exotisch finde ich den nicht und schön auch nicht

Elijah (Benkel) --> alles andere als exotisch, sondern sehr häufig (ok, Elia(h) in der Schreibweise ist häufiger, aber der Name an sich ist ja gleich)

Luca (Benkel) --> gähn, ist der langweilig und sooooo häufig

Leandro (Benkel) --> auch nicht wirklich exotisch, auch nicht so mein Fall

Ich wäre dann für Micoh bzw. Miko. Das ist der einzige exotische Name von deiner Auswahl.
Grüße JUJO


Beitrag von ballroomy 14.03.11 - 15:24 Uhr

Welche Sprachen werdet Ihr denn mit dem Kind sprechen?
Dann würde ich die Namen auch so wählen, dass sie zu den Sprachen passen.

Beitrag von boo80 14.03.11 - 15:38 Uhr

danke erstmal für die Antworten
also... das mit meinen Nachnamen.. naja.. hab ich jetzt nicht wirklich ein Problem den hier zu nennen - dann sieht man halt gleich wie das rüber kommt und ausgeschrieben "aussieht"

exotisch hin oder her, als ich nach exotischen Namen rumgegoogelt hatte kamen unter anderem genau diese Namen. Joshua find ich auch nicht exotisch aber hab den jetzt einfach mit rein geschrieben.

Gesprochen wird deutsch und englisch mit unserem Sohn (zumindest hauptsächlich!)

Ich würde gerne Micoh - Elijah haben... mein Freund steht total auf Elijah

aber danke trotzdem nochmal für eure meinungen

byeeeee

Beitrag von cabardi 14.03.11 - 16:57 Uhr

leandor und elijah sind toootall super.. würden mir auch gefallen. lg melanie

Beitrag von honeybunny1981 14.03.11 - 17:21 Uhr

ich finde Elijah total schön #verliebt, aber nur wenn es englisch korrekt ausgesprochen wird. Ich denke hier in Deutschland wir fast das fast jeder wie "Elia" aussprechen.

Zum Nachnamen passt Elijah meiner Meinung nach nicht, aber das ist Geschmackssache und mit dem "internationalen" Familienhintergrund fände ich es ok.

lg honey

Beitrag von erstes-huhn 14.03.11 - 17:45 Uhr

Joshua, Leandro und erst recht Luca sind keine seltene Namen.

Micoh wird er immer buchstabieren müssen

Und bei Elijah denke ich zum einen an einen Schauspieler oder an die Bibel, deshalb würde ich den auch lassen.

Ausgefallen:

Mink
Jesko
Kix

Beitrag von blaue-blume 14.03.11 - 18:18 Uhr

hi!

also luca ist eher nen sammelbegriff als ein exotischer name #kratz

joshua und leandro sind uch nix besonderes...genauso elijah.

der einzig exotische name ist micoh, den find ich ganz schön, aber das h stört mich.


wieso schaut ihr nicht mal bei den niederländischen namen, die sind hier in deutschland absolut ungebräuchlich (siehe zb. remko, floris etc.) aber trotzdem "deutschlandtauglich"...

zb. hier:

www.voornamen.nl

lg anna

Beitrag von saruh 14.03.11 - 20:25 Uhr

MICOH klingt toll#pro

Beitrag von assteit 14.03.11 - 20:27 Uhr

Lucien
Castiel
Jerome
Arian
Leo
Tristan
Rachel