kreislaufprobleme + kopfschmerzen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von schanine87 14.03.11 - 14:46 Uhr

hallo zusammen, wie geht euch euch heute so?

also ich muss sagen, hier bei mir in der schweiz ist es heute richtig warm und drückend...

war heute arbeiten (restaurant) aber hatte ziemlich doll kopfschmerzen und kreislaufprobleme und dann hat mich mein chef heut mittag nach hause geschickt, jetzt hab ich mich was hin gelegt und werd den rest des tages auch auf der couch verbringen.

muss dazu sagen das unser hotel im moment mega voll ist und es echt viel zu tun ist, mein FA ist diese woche im urlaub und da heut feiertag in der schweiz ist, haben auch die vertretungsärzte zu, ich mein so gehts ja aber wollt das gern mal kontollieren lassen, was meint ihr soll ich morgen früh zum doc gehen und mich ein paar tage krankschreiben lassen?

ich mein ist schon viel stress, bin jetzt in der 25 ssw ( morgen 26 ssw ).

viele dank

liebe grüsse

janine mit würmchen ( morgen 26 ssw )

Beitrag von marjatta 14.03.11 - 15:22 Uhr

Ich habe auch ziemliche Kreislaufprobleme. Bei uns in Deutschland hättest Du vermutlich ein BV (Berufsverbot) bekommen, weil so ein Job im Restaurant ja eigentlich für Dich nicht wirklich so gut ist. Aber das hängt eben sicherlich auch davon ab, wie oft Du pausieren kannst.

Finde gut, dass Dich ein AG nach hause geschickt hat. Kopfschmerzen - wenn sie nicht anhalten, würde ich mich nicht verrückt machen. Nur wenn Du Schwindel dabei hast, dann wär das für mich ein Alarmsignal. Ansonsten, du schreibst ja, dass das Wetter bei euch schon recht drückend ist, dass kann genauso die Ursache sein. Beobachten und morgen zum Doc, wenn's nicht besser wird.

Wünsch Dir gute Besserung

Gruß
marjatta 23.SSW