beginn geburt?

Archiv des urbia-Forums Geburt & Wochenbett.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Geburt & Wochenbett

Die Geburt deines Kindes rückt näher und es tauchen immer noch neue Fragen auf? Du hast gerade entbunden und ganz spezielle Fragen in dieser besonderen Situation? Hier ist der Ort für alle Fragen rund um Geburt und Wochenbett.

Beitrag von chrisymama1984 14.03.11 - 15:25 Uhr

Hallo muttis
ich bekomme mein 3. kind, aber die letzte normale geburt ist schon fast 5 jahre her!

ich bin seit heute nach 2uhr wach und muß mich üergeben, habe übelkeit, kopfschmerzen ,unregelmäßige wehen/ziehen am ausgang,....

ich bin total platt und unschlüssig ob es viellecht doch scon losgeht, morgen mittag muß ich ins kh, da ich mittwoch morgen ienen kaiserschnitt bekomme!

ich würde mich freuen wie bei euch die geburt anfing!

Beitrag von minnie85 15.03.11 - 10:12 Uhr

Hi,
es geht auch ein Magendarminfekt rum, vielleicht hast du auch das - gerade wenn die gastrointestinalen Symptome überwiegen klingt das eher danach?
Bei mir begann die Geburt mit Abgang des Schleimpfropfs und Wehen alle 15-20 Minuten!