ES nach FG????

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von annabella1970 14.03.11 - 16:08 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

ich hatte am 27.2. eine FG und nun wollte ich fragen ob ich nach 16 Tagen schon wieder einen ES haben kann...

Ich habe den ja jeden Monat gespürt und heute tut mir der UL wieder genau so weh als ob ich einen ES habe, die selben Anzeichen und auch in der Brust zieht und spannt es? FG war auf natürlichen Weg ohne AS...

Kann das sein???

DAnke

Beitrag von amina-85 14.03.11 - 16:11 Uhr

klar kann sein. ich hatte am 31.12 eine fg und hatte am 17. 1 wieder einen es ( also am 18 zt )

alles gute #blume

Beitrag von annabella1970 14.03.11 - 16:14 Uhr

Also auch mein Zyklus war immer sehr verlässlig, kam immer um ZT 15 bis 16...

Beitrag von amina-85 14.03.11 - 16:16 Uhr

bei mir hatte sich auch alles schnell wieder normalisiert. hatte auch keine ausscharbung.

na dann hoffen wir bald, dass wir wieder ins ss forum dürfen ;-)

Beitrag von annabella1970 14.03.11 - 16:21 Uhr

Danke dir, das wäre nicht schlecht....

Beitrag von dodo1971 14.03.11 - 16:25 Uhr

Hi!
ich glaube auch, dass das durchaus sein kann. Ich hatte am 16.02. eine FG ohne AS und am ZT 17/18 wieder einen ES. Drück die Daumen!#klee
LG
Dodo