Chlormadinon

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von gypsi1978 14.03.11 - 16:22 Uhr

HAllo!

Versuch es einfach noch mal. Hat jemand von Euch Chlormadinon zum Auslösen der Mens bekommen und dann nach Mens im 1. Zyklus einen ES gehabt?!
Hab die erste Hälfte des Zyklus Mittwoch rum und soll dann zur Unterstützung noch mal 6 Tage lang das Gelbkörperhormon einnehmen.
Da es aber die Temperatur verfälscht kann ich anhand der Temperaturkurve wohl gar nicht sehen ob ich eine ES hatte?! Wie doof.
Hat jemand Erfahrung mit dem Medikament? #winke

Beitrag von herthagirl 14.03.11 - 16:33 Uhr

Naja so wirklich Erfahrung hab ich damit nicht. Musste jetzt die letzten 12 Tage die Pillen schlucken, eben zum auslösen der Mens. Auf die warte ich nun. Bei mir haben sich die Tabl. aber nicht besonders auf die Tempi ausgewirkt.

Beitrag von sweetbeat 14.03.11 - 17:03 Uhr

Hi,

ich hatte auch Chlormadinon zum Mens auslösen. 5 Tage nach der letzten Tablette kam sie dann auch.
Chlormadinon lässt deine Tempi steigen. Auf dem ZB sieht es dann aus als wäre ein ES gewesen, aber da war keiner..

Beitrag von gypsi1978 15.03.11 - 10:57 Uhr

tempi ist heut morgen schon um 0.3 angestiegen ohne chlormadinon. Morgen muss ich ebenfalls ohne messen und wenn das auch hoch bleibt kann ich wohl doch einen es einschließen. die Tage darauf bleibt die Temp. natürlich so oder so hoch wegen dem Gelbkörperhormon..#winke