mens ziehen??? au...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von crazyberlinerin 14.03.11 - 16:54 Uhr

hallo ihr...

sagt mal was bedeutet denn dieses mensartige ziehen im unterleib???
das ist ja aua und hab ich heute ganz oft...

habe versucht schon was rauszufinden, habe aber irgendwie nichts gefunden #kratz

könnt ih rmir helfen?

lg und danke
sarah ET-6

Beitrag von sachsenmaad 14.03.11 - 16:54 Uhr

Wehen? :-)

Beitrag von crazyberlinerin 14.03.11 - 16:55 Uhr

meinst echt das sind wehen?
weil der bauch wird gar nicht hart dabei.,.. zumindest nicht immer!?

Beitrag von sachsenmaad 14.03.11 - 16:58 Uhr

Ich weiß es net, bin das erste mal schwanger... Aber dachte immer das Wehen sich wie Mens-Schmerzen anfühlen... also hab ich hier jedenfalls öfters gelesen;)

Ansonsten ruf mal bei deinem FA an...

LG und alles Gute

Sachsenmaad mit Santiago inside ET-24#verliebt

Beitrag von crazyberlinerin 14.03.11 - 17:00 Uhr

hm oki danke
naja beim 1. mal hatte ich ne einleitung... da war eh alles anders :/

dank dir :D

du hast ja auch nich tmehr so lang :D

Beitrag von nicikiki 14.03.11 - 16:59 Uhr

ich denke es sind senkwehen und dein Baby schiebt sich grad richtig schön ins Becken.
na dann kann es ja los gehen#huepf

Beitrag von crazyberlinerin 14.03.11 - 17:02 Uhr

mausi liegt schon ganz weit unten... FÄ meint da weiß jemand wo der ausgang ist ;)

wenn sie noch tiefer rutscht kommt sie raus ;D hihihi

dank dir

Beitrag von zazazoo 14.03.11 - 16:56 Uhr

In der 40. Woche würde ich da eher an Wehen denken :-)

Beitrag von crazyberlinerin 14.03.11 - 16:57 Uhr

auch wenn der bauch nicht bzw. nicht immer dabei hart wird???

Beitrag von nicikiki 14.03.11 - 17:01 Uhr

meiner meinung nach wird der bauch bei leichten wehen nicht hart, hab das zumindest bei meiner freundin so erlebt, als ich die Tage bis zur Geburt bei ihr war

Beitrag von crazyberlinerin 14.03.11 - 17:06 Uhr

achso hm
#
na bei meinen übungswehen wurde der bauch immer steinhart

jetzt halt nur manchmal beim mens ziehen
manchmal ist der bauch auch ne weile hart und dann kommt irgendwann der schmerz dazu...

Beitrag von lucas2009 14.03.11 - 17:08 Uhr

Hatte ne Freundin von mir auch... Irgendwann kam ihr das dann etwas komsich vor und sie fuhr ins KH. MUMU war bereits 7cm geöffnet. 45 MInauten später war Ihre kleine da... Sie hätte ne geglaubt das das richtige Wehen sind

Beitrag von sophie-julie 14.03.11 - 17:11 Uhr

DAS WILL ICH AUCH ! :-p#rofl

Beitrag von crazyberlinerin 14.03.11 - 17:16 Uhr

ich auch ich auch ;)
#rofl

Beitrag von lucas2009 14.03.11 - 17:19 Uhr

ja ich war auch neidisch

Beitrag von crazyberlinerin 14.03.11 - 17:13 Uhr

ohwe hilfe... nicht das ich die geburt verpenn und die maus hier zu hause bekomme #rofl
davon hatte ich nämlich kürzlich geträumt...

Beitrag von lucas2009 14.03.11 - 17:20 Uhr

Solange alles gut geht...#klee

Beitrag von crazyberlinerin 14.03.11 - 17:35 Uhr

man man man

mein bauch gluckert und grummelt was zusammen
und zwischendurch ist mir immer wieder übel...
ich komm mir vor als hätte ich was schlechtes gegessen #rofl
hab ich aber definitiv nicht...

lg