bluttest????

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs und eine mögliche Befruchtung diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von susi-strolch 14.03.11 - 17:00 Uhr

hi
muss am 20 zt blutabnehmen lassen beim frauenarzt

könnte er mir zu diesem zeitpunkt auch schon sagen , wenn ich scHwanger wäre???

mein zyklus beträgt ca. 24-26 tage#winke

bitte um antworten

Beitrag von lucas2009 14.03.11 - 17:11 Uhr

Kommt darauf an, wieviel tage nach ES du dann bist

Beitrag von susi-strolch 14.03.11 - 17:23 Uhr

wäre dann es+9

Beitrag von lucas2009 14.03.11 - 17:26 Uhr

ganz vllt. könnte man HCG nachweisen... Da müsste sie dann aber wissen das sie HCG testen soll, sonst sieht sie das nicht.
WAr bei ES+10 da zum BT, da war nichts nachzuweisen

Beitrag von susi-strolch 14.03.11 - 17:33 Uhr

oh danke für deine antwort

ich dachte schon, weil doch viele bei es+9-10 schon positiv zu hause testen und weil doch blut schneller geht

ok ich weerde es ihr sagen das sie geziehlt schauen soll

Beitrag von lucas2009 14.03.11 - 17:37 Uhr

Ich glaube nicht an so frühe Urintests

http://www.wunschkinder.net/forum/file/3/file=34680/filename=SST-HCG-Tabelle.pdf

Beitrag von susi-strolch 14.03.11 - 17:40 Uhr

naja da ich ja sowiso hin muss verbinde ich es halt und warte ab
teesten tue ich dann zu hause auch eerst kurz vor mens