kurze frage zur tempi??

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs und eine mögliche Befruchtung diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von gotzmannborrmann 14.03.11 - 18:08 Uhr

möchte ab morgen meine tempi gerne messen wollen. wer kann mir sagen,wie es am genausten wäre.
#danke schon mal im vorraus

Beitrag von emily86 14.03.11 - 18:11 Uhr

Forum suche wäre schneller,
aber hier:

morgens vor dem aufstehen
immer zur selben zeit
am besten vaginal
und 3 min lang

Beitrag von darkshine72 14.03.11 - 18:11 Uhr

bevor du aufstehst das ist wichtig und nicht im ohr... ich messe jetzt 5 minuten.

und immer um die gleiche zeit...

hoffe habe deine frage richtig verstanden

Beitrag von bea027 14.03.11 - 18:36 Uhr

Also du solltest auf jeden Fall jeden Tag um dieselbe Zeit messen, am besten noch im Bett direkt nach dem Aufstehen. Zur Hilfe kannst du dir auch noch manuell im Internet ungefähr den ES aurechnen lassen (z.B. fruchtbare-tage-berechnen.com) und dann ovus nutzen :-)