super dicke Erkältung ich kann nicht mehr!!!!!! was hilft?????

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von celine26 14.03.11 - 18:53 Uhr

#winke bin jetzt ssw 27 + 1 und hab seit freitag eine schlimme Erkältung. kopf u glieder schmerzen schnupfen + nasenbluten und hals schmerzen und das aller schlimmste sobald die füße unter der decke hervor schauen (schüttelfrost) mein armes #baby. Ich war heute beim Arzt aber er wollte mir nichts verschreiben#aerger bin sowiso gegen chemie. kennt ihr vielleicht ein paar hausmittelchen die mir helfen!!!#schmoll

Beitrag von nici20285 14.03.11 - 18:56 Uhr

heiße zitrone, zwiebelsaft, tee tee tee und bis obenhin zugedeckt bleiben.....am besten warme soxken an....

aber vorsicht ich sage gleich pass auf dich auf. ich hatte des auch und musste ins KH für 8 tage an den tropf weil nichts half...

du darfst aber paracetamol nehmen nimmer regelmäsig alle 6-8 stunden eine dann wird es dir in 3 tagen besser gehen

Beitrag von shiningstar 14.03.11 - 18:57 Uhr

Also (alles Hausmittelchen):

Halsweh: Mit Salzwasser gurgeln (1 TL Salz in ein großes Glas lauwarmes Wasser geben)

Schnupfen / Husten: Inhalieren, Zwiebelsaft kann man selbst zubereiten gegen Husten

Kopfweh: Minzöl (in der Apotheke) auf die Stirn auftragen


Viel trinken, viel schlafen!

Und gegen die Gliederschmerzen kannst Du Paracetamol nehmen...

Beitrag von jacky24-1988 14.03.11 - 18:59 Uhr

hey ich schlies mich nur an..ganz viel zitrone..
suppe zieh dich warm an und bleib im bett schlaf sehr viel das ist am bestern,

aber ich wuerde keien paracetamol nehen..ich bin auch gegen chemie..

Beitrag von klara2112 14.03.11 - 19:04 Uhr

Hallo,

erstmal Gute Besserung!

Wenn Du Fieber hast, würde ich auf jeden Fall Paracetamol nehmen, auch wenn Du gegen Chemie bist. Aber Fieber ist auch für Dein Kind nicht gut! Ansonsten kannst Du es mit Wadenwickeln versuchen.

Lg, Klara2112

Beitrag von steffisz 14.03.11 - 19:07 Uhr

Paracetamol in der Schwangerschaft ist unbedenklich!
www. embryotox.de