Hilfe ..Ovus ständig positiv..

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von gini-hamburg 14.03.11 - 19:24 Uhr

#zitter
bin total beunruhig - es kann ja gar nicht sein ...
hat jemanden das schonmal gehabt ?
liegt es an clomi ?
die fa sagte letzte woche clomi beanträchtig nicht die werte ...aber warum ist das so ...hab gerade wieder pos. getestet

Beitrag von ju.ra. 14.03.11 - 19:26 Uhr

welche marke hast du denn??

Beitrag von gini-hamburg 14.03.11 - 19:27 Uhr

habe die one step und vorher hatte auch an 3 tage die von pregnafix.....

Beitrag von tinkerbellu.tigger 14.03.11 - 19:29 Uhr

versuch mal nen anderen Test.
Der ist bestimmt negativ. War bei mir auch der Fall.
Wollte orakeln. und ging ziemlich nach hinten. Hatte durch den positiven Ovus große hoffnung doch dann kam der #drache und zerstörte sie auf einen schlag. Machte aus spaß nochmal nen Vergleich einmal positiv und der andere Negativ. und da hatte ich es.

Beitrag von gini-hamburg 14.03.11 - 19:31 Uhr

mache ich schon ständig....wie gesagt die von pregnafix und die one step....hab nur angst dass irgendetwas nicht richtig ist durch die clomieinnahme ...