Essen eure Kids auch mittags so unterschiedlich?

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. 

Beitrag von ninna77 14.03.11 - 20:21 Uhr

Hallo,
meine Tochter (24Wochen) bekommt seit gut sechs Wochen mittags Gemüse-Kartoffel-Brei.
Aber seit ca.2 Wochen ist sie recht eigen mit dem Essen. Sie ißt nicht mehr zwei Tage hintereinander das Gleiche und manchmal auch nur drei-vier Löffel und das war`s. Dann gebe ich ihr die Flasche, da sie ja Hunger hat.
Stellen sich eure Kids auch so an?
Was macht ihr dann?

Liebe Grüße

Beitrag von marlen77 14.03.11 - 20:49 Uhr

Ja das kenne ich auch. Meine ist jetzt 6,5 Monate und sie mag auch nicht mehrere Tage das selbe essen und auch nicht immer gleich viel. Noch mache ich mir nicht so viel Sorgen. Wenn sie nicht mehr möchte, dann stille ich eben.
Ich hoffe aber schon, dass sich das mal ändert, denn irgendwann wollte ich nicht mehr so viel stillen.
Ich hoffe nur, dass sie nicht so eigen wird, was das Essen angeht. Ich habe nämlich noch einen 12 Jährigen Sohn und der hat immer was am Essen auszusetzen. Er ist z.B. auch so gut wie kein Gemüse, da bin ich immer froh, wenn er sich über unser Obst her macht:-D

LG