sagt mal bin ich hier nen walross oder was is los unter den julis?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von erbse2011 14.03.11 - 20:36 Uhr

steht schon oben.

sagt mal bin ich hier die einzige wo schon 8 kilo zugenommen hat oder hab ich ne leidensgenossin?? #rofl

komm mir langsam wie so ein glücksschwein vor... mein bauch ist auch unübersehbar.

FA sagt aber das das alles in ordung ist und ich noch im normal bereich bin.

muss sagen hab auch in den letzten paar wochen tierisch mit wassereinlagerungen zu kämpfen... besonders an den beinen. liegts vllt auch daran?

Beitrag von buttercup137 14.03.11 - 20:38 Uhr

;-)

Schreibe mich hier noch mal dazu! Hihihi

Beitrag von clarabella38 14.03.11 - 20:39 Uhr

Hallo nein bist nicht die einzige, hab auch schon 9 kg mehr !!!!! Und einen umfang von 90 cm :)

Bilder sind in d er VK wenn Du gucken magst lg Martina

Beitrag von erbse2011 14.03.11 - 20:40 Uhr

wow es werden mehr und ich dachte bin das einzige glücksschweinchen hier ^^ weniger süßigkeiten essen hehe. leichter gesagt als getan :-p

Beitrag von specki1009 14.03.11 - 20:44 Uhr

Ich denke du bist einfach ehrlich und offen. Viele werden hier nicht schreiben denn wenn hier viel sagen dass sie bisher kaum oder wenig zugenommen haben kommt man sich ja schon komisch vor.

Hast aber auch zeitig Wasser oder?

Bei mir gehts jetzt erst richtig mit Wasser los (seit 30. Woche) - war auch beim ersten Kind so.

Ich bin eine der man bis ca. SSW25 kaum ne Schwangerschaft ansah aber dann ging es richtig los und der Bauch wuchs und wuchs. Gewicht habe ich genau wie in der 1.Schwangerschaft - bin jetzt bei ca. 10kg mehr und denke - wenns so weiter geht liege ich dann am Ende bei ca. 18kg oder mehr wenn ich mein Eßverhalten nicht bremse ;-)

Ich habe im Kurs auch ganz viele Frauen die bis SSW 35 gerade mal 10kg mehr haben. Was solls. Jeder is anders.

Beitrag von erbse2011 14.03.11 - 20:48 Uhr

jap fängt langsam an.

besonders abends wenn ich viel unterwegs war an den fü´ßen und morgens ist es besonders schlimm in den händen, dann kann ich die fast nich bewegen und sind auch richtig angeschwollen.
ist schon nervig aber was solls, das vergeht wieder (hoffe ich doch mal)

ja warum sollt ich das verheimlichen das ich so viel schon zugelegt habe? ist nunmal eine begleiterscheinung einer ss :-p

naja ich kanns nich mehr verheimlichen das ich schwanger bin (besonders wenn ich fahrradfahre und das breitbeinig weil der bauch total im weg ist #rofl)

Beitrag von specki1009 14.03.11 - 20:55 Uhr

#winke

mußte gerade lachen wegen der Vorstellung beim Fahrrad fahren

Wir haben die SS bis Anfang des Jahres verheimlicht und bis dahin hatte ich auch nur nen Minibauch und kaum zugenommen. Seit es offiziell ist holt mein Körper alles nach und nun habe ich nen schönen Fußball verschluckt und es wird Zeit dass das Wetter besser wird denn langsam werden die Jacken enger- noch gehen sie zu...

Ich finde es auch unnötig aus der Zunahme nen Geheimnis zu machen denn jeder ist nunmal anders.

Wünsche dir dass das mit dem Wasser nicht noch schlimmer wird. Bei mir gehts derzeit noch aber aus der ersten SS weiß ich noch wie schlimm es war und ich denke im letzten Monat wirds bei mir auch schlimmer sein denn zur Zeit ists nur abends schlimm.

Beitrag von erbse2011 14.03.11 - 21:05 Uhr

naja lustig wars heute schon, weil ich ewig nemma gefahren bin und zu faul war zu laufen zum einkaufen. mei nachbarin ist schon vor lachen vom fahrrad gefallen.

ja das einzige was ich noch zubekomme ist meine weste, die jacken sind langsam so eng das bei der einen der reisverschluss geplatz ist heute #rofl.
genauso wie an mein schlafanzug schon der knopf flöten gegangne ist.
muss sagen tolles wurfgeschoss auf den mann #rofl

nö ich bin offen und ehrlich. frei schnauze was geht :-p

Beitrag von pursuit1985 14.03.11 - 20:45 Uhr

Wassereinlagerungen können natürlich auch Gewicht anzeigen... ich esse auch sehr gerne viel Süßes, aber ich bewege mich auch (Spaziergänge). Dadurch habe ich "nur" 5-6 Kilo zugenommen.

Beitrag von buttercup137 14.03.11 - 20:53 Uhr

Dann mach doch bald mal ein Bauchi Foto, damit wir das Wunder auch mal sehen dürfen!!!;-)
Bin schon ganz gespannt!!!!!!!

#winke

Beitrag von erbse2011 14.03.11 - 21:06 Uhr

mache ich morgen gleich mal. :-p

hoffen wir doch mal das die linse nicht das platzen anfängt #rofl

Beitrag von shanthi-dd 14.03.11 - 20:53 Uhr

bin zwar ein September-weib, aber was soll ich denn sagen??? habe im Dezember noch 62kg gewogen und nun schon 67kg. und das bei kiloweise obst und gemüse....süßes???? Fehlanzeige....und 1 mal pro Woche Fleisch.....ist zwar mein 4. Kind aber meine Hebi sagte das mein Gewebe jetzt schon wasser eingelagert habe,.....denn ich hatte früher Übergewicht und dann 30 kg abgenommen, also es ist genug "leere Masse" da die gefüllt werden kann#rofl...und somit seh ich aus als wäre ich genauso weit wie Du;-) also keine Sorge, kann man alles wieder runter bekommen.....

LG shanthi

Beitrag von murmel11 14.03.11 - 21:47 Uhr

ich wiege auch schon 8 kg mehr und habe bereits einen bauchumfang von 110cm. ich finde das völlig ok. also keinen stress.:-)

lg murmal 23 ssw

Beitrag von jassy87 15.03.11 - 08:30 Uhr

guten morgen:D


kann dich gut vertsehen mir gehts da nicht anders hab auch schon 7kg mehr und ich hoffe jetzt das es nichtmehr ganz so viel mehr wird und nach der ss schnell wieder runter ist :D



lg jassy87+#ei (morgen 23ssw)

Beitrag von majoon82 15.03.11 - 00:26 Uhr

..auch ich bin 8 kilo mehr..ich schiebe es allerdings auf den bewegungsmangel durch mein beschäftigungsverbot und mit dem rauchen hab ich auch aufgehört *sooo stolz 8))*hab bei 62kilo angefangen..
bin mal gespannt wieviel es noch werden#zitter

Beitrag von kitti27 15.03.11 - 07:59 Uhr

Ohhhh doch!!! Ich habe 11 kg zugenommen! Ich muss aber dazu sagen, ab der 11. Woche bis jetzt nur 5 kg! Bis zur 11. Woche satte 6 kg!!! Da ich nur gegessen habe damit mir nicht so schlecht war!
Ich rechne noch mit ca. 10 kg! Aber mittlerweile ist es o.k. für mich! Bin nunmal ss! :-)

Lg
Kitti, 21. SSW