analer Partnertausch nochmal?

Archiv des urbia-Forums Liebesleben.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Liebesleben

Ob Liebeslust oder Liebesfrust, ob erotische Freuden oder "technische" Probleme: Hier ist Platz für Fragen, Sorgen und Tipps. Für das Thema Verhütung gibt es ein eigenes Forum Verhütung.

Beitrag von analisgeil 14.03.11 - 21:00 Uhr

Guten Abend!
Am Samstag hatten wir uns mit einem gut befreundeten Pärchen getroffen um uns gegenseitig beim Sex zu filmen. Das lief auch alles ganz gut und als wir mit unseren Dreharbeiten fertig waren, kam es irgendwie auch zum Partnertausch (obwohl das überhaupt nicht geplant war). Der Kollege meines Mannes war von unserer anal Nummer so angetan, das er es auch mal mit mir machen wollte. Mit seiner Frau klappte es wohl nie. Mein Mann und ich hatten damals auch sehr lang geübt, jetzt fluscht sein Glied nur so rein, da wir es fast nur noch anal machen. So auch der Penis des Kollegen obwohl sein Penis schon ne´Nummer dicker war! Mir hat es auch sehr gut gefallen und mein Mann hatte sich zwischenzeitlich mit der Frau vergnügt (sie hatte zum Glück so dicke Möpse das mein Mann auch zufrieden gestellt war). Ich würde diesen Abend gerne nochmal wiederholen. Oder sollten wir es bei dieser einmaligen Erfahrung belassen??
Gruß
Marie

Beitrag von jojodada 14.03.11 - 21:28 Uhr

Hi,

ich denke deine Frage könnt ihr euch nur selbst beantworten. Wenn es für alle Beteiligten in Ordnung ist, dann tauscht doch nochmals.
Ich meine manche gehen ja wegen dem Partnertausch auch in nen Zwingerclub. Sprech doch mit deinem Mann drüber.

Für mich wäre sowas von vorne herein nicht denkbar, aber das überlasse ich jedem selbst ;-)

Viel Spaß euch noch.

Beitrag von armyofme 14.03.11 - 22:06 Uhr

Nein. Niemand geht für einen Partnertausch in einen Zwingerclub. Da leben doch höchstens Wachhunde. Und da streikt mein Kopfkino dann.
#schock

Beitrag von der-dude 16.03.11 - 14:55 Uhr

"Zwingerclub"

"Möpse"


falsches Forum, da gibts doch auch "Mein Tier & ich"

bitte verschieben #schein


Kinners, ich kannimi

Beitrag von bettibox 16.03.11 - 15:11 Uhr

Das musst dann aber bitte im intern posten.

#ole

Beitrag von armyofme 16.03.11 - 15:49 Uhr

stimmt, die möpse. "mein tier und ich" passt gut, ja.:-)

Beitrag von armyofme 14.03.11 - 22:05 Uhr

#rofl

führ das doch bitte noch etwas aus. damit wir uns nicht allzu viel dazu denken müssen, ja?
noch ein wenig mehr "flutschen" und "möpse" und so...

ach herrje, muss ich lachen.

Beitrag von gibbetdat 15.03.11 - 20:39 Uhr

*lol* wo ist der "gefällt mir" Button

Beitrag von muttiator 16.03.11 - 06:46 Uhr

In Facebook. ;-):-p

Beitrag von vam-pir-ella 14.03.11 - 22:54 Uhr

Mach doch wenns euch danach ist!

Ihr könntet dabei auch "Reise nach Jerusalem" (ist diese Bezeichnung in diesem Fall jetzt politisch korrekt #kratz) spielen, die Männer rennen um dich rum, und wenn die Musik aus ist muss einer reingeflutscht sein. Und der Andere hat dann verloren!
Ich mein ja nur, falls euch langweilig werden sollte...

Beitrag von 24hmama 15.03.11 - 07:31 Uhr

#rofl#rofl

Beitrag von ..--..-. 15.03.11 - 09:12 Uhr

#rofl#rofl#pro#rofl#rofl

Beitrag von blaaaah 15.03.11 - 10:03 Uhr

#pro muhahaha #rofl

Beitrag von not-for-sale 15.03.11 - 10:25 Uhr

#rofl

Beitrag von thea21 15.03.11 - 08:07 Uhr

Anus sagt: NEIN!

Beitrag von armyofme 15.03.11 - 08:10 Uhr

Und ich sage: Mit offenem Mund spricht man nicht.

Beitrag von thea21 15.03.11 - 08:21 Uhr

#rofl#nanana

Beitrag von armyofme 15.03.11 - 08:22 Uhr

#schein

Beitrag von badguy 15.03.11 - 10:36 Uhr

Und ich sage: Mit offenem Mund spricht man nicht.

Ey Zuckerschnute, ich spreche nur mit offenem Mund. Bist du Bauchrednerin?

#kuss

Beitrag von littlelia 15.03.11 - 14:27 Uhr

aber ja, aber nein, aber ja, aber nein,...... #rofl

Beitrag von pcp 15.03.11 - 12:35 Uhr

Ich versteh die "Frage" nicht? #kratz

Beitrag von binnurich 15.03.11 - 12:48 Uhr

naja, sie will jetzt von uns wissen, ob ihr Mann noch mal die dicken Möpse der anderen Frau anfassen darf, während diese ihn penetriert
und
ob sie noch einmal ihren Arsch für den anderen Mann öffnen sollte, weil er doch durch die vorbereitenden Arbeiten ihres Mannes schon so toll präpariert ist

Ich würde sagen: .........entscheide doch selbst, für wen du deinen Hintern öffnest

Beitrag von purpur100 15.03.11 - 12:56 Uhr

auf jeden Fall ne neue Interpretation des altbekannten Spruchs:
http://www.redensarten-index.de/suche.php?suchbegriff=~~den%20Arsch%20offen%20haben&bool=relevanz&suchspalte[]=rart_ou

#schein

Beitrag von pcp 15.03.11 - 13:18 Uhr

#rofl

Beitrag von binnurich 15.03.11 - 16:37 Uhr

#rofl

  • 1
  • 2