Julis!!! Was machen eure kleinen so?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von babybunnychen 14.03.11 - 21:09 Uhr

Hallo Mädels,

wa machen den eure Kleinen.

Leon ist am 19.7. geboren. Er robbt total gere kommt auch in den 4 F.stand aber er robbt nur. Sitzen kann er noch nicht. So ja aber ohne halten fällt er dann um.

Er ist so ein lieber und lacht total..wenn er mich sieht kommt er dann meist auch zu mir hin. Er liebt seine Mami :-P

Aber auch den Rest natürlich. Seine Schwester paßt auf ihn immer total auf mag es manchmal garnicht wenn die anderen Mädels oder so aus den Kindergarten am Kinderwagen bei ihn sind oder so. Anderes mal dagegen ruft sie alle und sie allbern mit ihn rum.

Nachts ist er immer noch ein 2 Stunden Takt Schläfer. #gaehn 12,2, 4, 6, und 8 uhr und da ist er dann eh hell wach da seine große Schwester zum Kindergarten fertig gemacht wird und wenn ich mich dann fertig mache geht sie zu ihn ins bett und spielt und dann wird er fertig ge,acht...das klappt gut.

Nadine mit Leon und Kira Celina

Beitrag von melanie-1979 14.03.11 - 21:20 Uhr

Huhu Nadine #winke

Lara wurde am 06.07.2010 geboren.
Sie krabbelt quer durch die ganze Wohnung und zieht sich mittlerweile überall hoch und stellt sich hin #schwitz Bin nur noch am Springen und wir haben bereits alles kindersicher gemacht. Sie macht vor nichts mehr halt #rofl
Sitzen kann sie auch schon alleine. Essen ist somit im Stokke wesentlich einfacher und angenehmer ;-)
Wir können uns echt nicht beschweren. Sie ist immer am Lachen und unser #sonneschein #verliebt
Schlafen geht sie um 19:30 Uhr und schläft dann durch (alleine in ihrem Kizi) bis morgens um 5:30-6:00 Uhr. Dann hat sie Hunger und ist ca. 2 Std. wach. Danach legen wir uns zusammen aufs Sofa und schlafen nochmal ca. 1-2 Std.
Essen klappt auch einwandfrei. Wir haben bereits 3 Mahlzeiten mit Beikost ersetzt. Vormittags bekommt sie noch ihre Milch. Ißt alles anstandslos mit dem Löffel - naja - außer Spinat, den mag sie absolut nicht #mampf

Die Zeit vergeht leider viel zu schnell. Bald sind die Mäuse schon ein Jahr alt. Dann treffen wir uns alle im Kleinkind-Forum ;-)

Lg Melli mit Lara-Sophie #winke

Beitrag von babybunnychen 14.03.11 - 21:57 Uhr

oh, ja die zeit vergeht zu schnell auch wenn es süß ist wenn sie was können. Aber die babyzeit ist zu kurz.

Beitrag von 006 14.03.11 - 22:33 Uhr

Hallo,

meine kleine ist am 20.07. geboren und ist ganz aktiv.

Sie krabbelt schon seit 1 1/2 Monaten und zieht sich an allem hoch und versucht frei zu stehen, #schwitz

es wird mir nie langweilig mit ihr.

Sie ist auch schon drei Mahlzeiten und langsam klappt es auch mit dem Schlafen, am Anfang hatte sie sehr große probleme länger als 2 std. zu schlafen.

Sie spielt gerne mit ihrer großen Schwester und freut sich immer ganz doll wenn diese vom kindergarten kommt.#verliebt

Ja die kleinen werden ganz schnell groß#liebdrueck

Beitrag von blinki.bill 14.03.11 - 22:57 Uhr


Hallo Nadine

Tim ist am 26.07 geboren, naja ich habe wohl eher ein faules Baby:)
Krabbeln mag er nicht, dafür rollt er sich lieber dorthin wo er hin möchte.
Sitzen kann er schon, zwar noch nciht lange, aber wird imemr besser.

Ja essen, tut er fast komplett vom Tisch mit, seine Milchflasche verweigert er seit dem 6.Monat, der KiA meinte aber, es sei nicht so schlimm, er könne jetzt schon vom tisch mitessen.

Er sagt schon gezielt, mama, papa, da usw..am besten aber ist er ruft schon imem runseren hund, der heist dana, er ruft aber immer Dida und schnalzt dnanmit der Zunge;)

Ansosnten ist unser Kleiner ein richtiger strahle mann, den ganzen tag nur am lachen;)

LG

Beitrag von kullerkeks2010 15.03.11 - 08:15 Uhr

Huhu#winke

Ich schreib auch noch schnell:-)

Mein Kleiner ist am 27.07. geboren...

Er kann sich schon von A nach B bewegen, aber ich kann es weder robben noch krabbeln nennen, eher schlängeln#rofl

In den Vierfüßler kommt er jetzt auch seit einer woche ca. und wippt seit ein paar tagen dabei...also vor und zurück...sieht voll süß aus...

Sitzen klappt eigentlich schon ganz super...ist zwar noch etwas wackelig und fällt dann um, aber er kann sich schon ein paar sec. halten...dafür steh er schon recht sicher...macht zwar einen tanz dabei, aber naja:-p

Sprechen tut er noch garnix...immer noch die gleichen laute wie sonst...also keine silben wie dada oder mamamam etc...

Zähne haben wir noch keine, aber kauen und abbeißen klappt trotzdem sehr gut#gruebel

Essen tun wir 3mal Brei und 2mal Milchflasche...

Die Nacht schläft er von spätestens 20uhr bis 7uhr...

Lachen tut er auch gaaaanz viel...ach und unsern Nymphie jagd er hinterher:-p#rofl

So denke das wars von uns:-)

LG Janine + #baby Jeremy (7,5Monate)#verliebt

Beitrag von babybunnychen 15.03.11 - 17:38 Uhr

Zähne haben wir am 14.2 zum valendienstag den 1. bekommen und nun den 2.

leon sollte ja auch am 27. kommen aber ne der her wollte 9 Tage eher die Welt sehen und noch wohl das schöne Wetter mitbeklommen :-P