Gummistiefel,in denen die Füße nicht schwitzen

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von cindy1606 15.03.11 - 06:19 Uhr

Guten Morgen,

gestern gabs bei einem großen Discounter wieder einmal Regenkleidung und Gummistiefel für Kleinkinder. Meine Lütte musste ihre natürlich gleich anziehen,nach ner std merkte ich,dass ihre Füße total naß geschwitzt waren.

ISt dies bei allen Gummistiefel so,oder kennt ihr welche wo das nicht so ist. Brauch nämlich welche für die Kita und kann mir nicht vorstellen,dass sie jedesmal die Strumpfhose wechseln, wenn die Füße nass sind.

Glg
cindy

Beitrag von muffin357 15.03.11 - 09:51 Uhr

Hallo --

das ist bei Gummistiefeln so --

aber es hilft, sie eine Nummer grösser zu kaufen und so anti-schwitz-einlegesohlen reinzumachen -- die gibts selten in so kleinen größen, aber man dann sie sehr einfach zuschneiden...

#winke Tanja

Beitrag von dentatus77 15.03.11 - 12:30 Uhr

Hallo!
In Gummistiefeln schwitzt man immer, das geht wohl nicht anders. Was ich aber immer wieder feststelle: Trägt man Baumwollsocken, sind die hinterher naß, Socken mit Wollanteil sind trocken, weil die die Feuchtigkeit nicht aufnehmen sondern durchlassen. Wenn du dann ne Saugfähige Einlage reinlegst, sollte es gehen (Also Einlegesohle plus Wollsocken über der Strumpfhose).
Liebe Grüße!