Hallo Julis, was machen die Bäuche ;0)

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von johannab. 15.03.11 - 08:50 Uhr

Hallo liebe Juli Mamas!!

Wie geht es Euch? Was sagt die Waage und merkt ihr auch schon ordentlich Bewegung im Bauch?

Mir geht es super, bin nach wie vor viel am Arbeiten und am sporteln und fühle mich fit und pudelwohl ;0)
Der Bauch ist schon ordentlich zu sehen. Hosen passen aber alle noch.
Habe bisher 3 Kilo zugenommen und bin in der 23 Woche.

Bewegung merke ich jeden Tag mehrmals, vor allem abends auf dem Sofa ein schönes Gefühl den kleinen Mann zu merken, wenn Papa die Hand drauf legt, dann ist er auf einmal ganz ruhig, hihi

Wünsche Euch einen tollen Tag!!!#winke#winke

Beitrag von marienkaefer1985 15.03.11 - 08:54 Uhr

Mir geht es super. Hatte zwar letzte Woche schon 2 Tage Übungswehen, die ein wenig schmerzhaft waren, aber naja.

Mein Zwerg tobt und tritt ohne Ende und von außen konnte man es schon super spüren und sehen. ;-)

Zugenommen habe ich jetzt ca. 4 kg, finde ich okay.


marienkaefer + #ei (21+3)

Beitrag von johannab. 15.03.11 - 08:56 Uhr

Wie hast Du denn die Übungswehen gemerkt?

Beitrag von marienkaefer1985 15.03.11 - 09:01 Uhr

Mein Bauch wurde ganz hart und hat sich mehrmals zusammen gezogen. Fühlte sich etwas so an, als wenn man toooootal überfuttert ist, was ich schon ewig nicht mehr hatte. Bei jeder Bewegung tat es weh.

Habe dann meine Hebamme angeurfen und sie meinte, dass es Übungswehen waren.

Magnesium und Ruhe sollen dagegegen helfen.

Normalerweise hat man so ab der 25. Woche Übungswehen, meinte sie.

Beitrag von johannab. 15.03.11 - 09:04 Uhr

Ah ok. Dann schon Dich ein wenig und lass es Dir gut gehen ;0)

Viele Liebe Grüße!!

Beitrag von caroline-2011 15.03.11 - 08:55 Uhr

War gestern beim Arzt und haben von Anfang bis jetzt 2,8 Kilo zugenommen. Unsere kleine wiegt ca 500gramm. Ihm ist es zuviel deswegen müssen wir nächstes mal zum Zuckertest...
Sonst ist alles gut. Mein Nierenstau ist besser und mir gehts ganz gut. Langweile mich nur bisschen weil ich zuhause bin und mich wegen dem Nierenstau der 2 Wochen angehalten hat und erst seit gestern weg ist noch schonen muss...
Keine Ahnung wie ich die Zeit rum kriegen soll.
Haben am Freitag geheiratet und muss sagen unsere kleine hat gut mitgespielt erst am abend hat sie wieder getobt :-) und gestern beim arzt hat sie auch nru einmal getreten.

Meine kleine liegt in BEL ist das eigentlich schlimm?

Lg Ina mit Carolin (morgen23 SSW inside)

Beitrag von jmukmuk 15.03.11 - 08:58 Uhr

Herzlichen Glückwunsch zur Hochzeit! Ich hoffe ihr hattet einen unvergesslichen Tag.

BEL macht ja noch nichts, da die Kleinen ja noch genug Platz zum drehen und wenden haben. ;-)

Beitrag von johannab. 15.03.11 - 08:58 Uhr

Was meinst Du mit BEL?

Beitrag von jmukmuk 15.03.11 - 08:56 Uhr

Arbeite auch noch und mache auch noch regelmäßig sport. Nächste Woche fängt auch noch mein Aquafit für Schwangere an. #huepf
Meine Bauchmaus merke ich auch täglich, besonders beim Yoga, da macht sie schon mit. ;-)
Zugenommen habe ich allerdings schon 13 Kilo! War mir aber vor der SS schon klar, dass es viel werden wird. Hatten alle Mädels in meiner Familie. Ist ja auch nicht wild, denn mit Bewegung und normalem, gesunden Essen bekommt man das auch wieder nach der SS in den Griff. :-)
jmukmuk 25. SSW

Beitrag von puenktchens.mama 15.03.11 - 09:28 Uhr

Wow - Hosen passen noch?!

Ich trag schon ewig Umstandsklamotten! Habe bereits 9 kg zugenommen (ui - dabei wirds wohl nicht bleiben - in meiner ersten Schwangerschaft waren es dann 26 kg! - 18 kg davon waren übrigens nach wenigen Tagen nach der Entbindung verschwunden). Mein Bauch unübersehbar! Und jetzt gehts los: Weiß jetzt schon nachts nicht mehr, wie ich leigen soll, trotz Stillkissen...
Arbeite auch noch viel - aber an sporteln ist nicht zu denken, bin schon nach m wischen oder saugen k.o.!
Bewegungen ließen aufgrund von der Vorderwandpalzenta auf sich warten, aber seit 19+4 SSW merke auch ich was - mittlerweile recht ordentlich.
Morgen gehts wieder zum FA - Baby-TV :-).

Habt Ihr eigentlich alles beisammen? Klamotten- und Zubehör? Wir fangen gsd bald mit der Renovierung des Kinderzimmers an - dann kann ich endlich mal alles durchsortieren und waschen!


pünktchens.mama mit pünktchen ;-) (3) und sohnemann 25.SSW
#winke

Beitrag von zirkuskatzel 15.03.11 - 10:24 Uhr

Hallo Mädels,

bin jetzt 24+3 und strampelt tut der Kleine schon ordentlich:)
Zugenommen habe ich bis jetzt 5,5 Kilo, völlig ok, fühl mich richtig wohl. Ich hoffe ihr habt auch sonst keine Beschwerden;-)