Sucht euch bloß früh eine Hebamme!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sabstar 15.03.11 - 09:08 Uhr


Hey zusammen,

ich bin 7+1 und habe eben in einer Hebammenpraxis weil ich wissen wollte, wie weit im voraus man sich am besten eine Hembamme suchen sollte. Und da meine die liebe Dame am Telefon: "genau JETZT! Wir sind bereits im Oktober fast ausgebucht!"
Das war mal gut dass ich da heute angerufen habe! Und das in einer kleiner Stadt sehr ländlich gelegen!

Also ihr Lieben, kontaktiert relativ früh eine Hebamme!

LG
Sabbi

Beitrag von erbse2011 15.03.11 - 09:10 Uhr

ich hab mir eine in der 16ssw gesucht und noch eine gefunden :-) aber da hab ich noch glück gehabt. sie hat zwar im august dann urlaub aber dann kommt da ne vertretung.

Beitrag von elli-pirelli1704 15.03.11 - 09:12 Uhr

jaa.... das kann ich auch nur empfehlen... habe meine seit der 12.ssw und das war schon suuuper knapp!

Hm... den job will keiner machen weil die so benachteiligt sind und die versicherung so irre teuer - finde das auch echt unverschämt...

Beitrag von sabstar 15.03.11 - 09:13 Uhr


Ja das ist wirklich traurig! Und das obwohl das mit Sicherheit ein sehr schöner und vor allen Dingen emotionaler Beruf ist!

LG

Beitrag von funkyjen 15.03.11 - 09:12 Uhr

Oh jeee,

das habe ich schon öfters hier im Forum gelesen, mann dann muss ich mir wohl auch zügig eine suchen!!!

Meine Freundin hatte erst in der 35. Woche eine... Eigentlich ganz schön spät!

Ich bin schon weg und suche...
#winke

Beitrag von sabstar 15.03.11 - 09:14 Uhr


Viel Erfolg!! #winke

Und nicht gleich die erst beste nehmen! Wenn du das Gefühl hast die Chemie stimmt nicht, dann machst du einfach einen Termin mit einer anderen Hebamme!
Denn die nächste Zeit hast du sehr viel mit ihr zu tun und es wird sehr intim.

LG!

Beitrag von 0190kadett 15.03.11 - 09:15 Uhr

Ich habe mir auch schon eine gesucht in der 9. Ssw und auch eine gefunden.

Allerdings ist es auf dem Land einfacher eine zu finden als in der Stadt...

Lg


Beitrag von lisa1990 15.03.11 - 09:16 Uhr

hab mir letzte woche eine gesucht und gefunden bin jetzt 16.ssw!!
wohn auch in einer sehr kleinen stadt!!kommt denke ich darauf an bei wie vielen man anruft!!gibt es bei euch nur diese eine hebamme??

Beitrag von soni1 15.03.11 - 09:19 Uhr

Also ich bin in der 23 SSW und habe gestern einen Termin mit einer mir empfohlenen Hebamme ausgemacht. Also hab mir da kein Streß gemacht :-p

Ich denke sie wird es auch sein, sie war am Telefon schon super sympathisch #winke

Beitrag von landaba 15.03.11 - 09:39 Uhr

Ja da ich eine Beleghebamme wollte musste ich bei beiden in der 8 SSW suchen und es hat dann immer gerade so geklappt.....wenn man eine Beleghebamme will sollte man ambesten sofort nach dem positiven Test eine suchen.

Beitrag von emeliza 15.03.11 - 11:11 Uhr

Hallo,

nachdem ich das hier immer gelesen habe, hab ich letzte Woche (11.SSW) bei einer Hebamme angerufen, die in unserem Kiga einen Zettel aufgehangen hatte. Bei meinen beiden großen Kindern habe ich erst recht spät nach einer gesucht und hatte damals keinerlei Probleme. Ist allerdings schon ein paar Jahre her.

Die Hebamme war irritiert, dass ich mich so früh gemeldet habe, hat mich aber aufgenommen und will sich im Juni nochmal wegen einem Termin melden.

Ach ja, ich wohne in einer Großstadt.

LG Sandra