Macht Bebivita nicht richtig satt?

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. 

Beitrag von elimausi 15.03.11 - 09:17 Uhr

Hallo,
mein Sohn bekommt jetzt zwei mal am Tag schon die Flasche, die letzten beiden Mahlzeiten vorm schlafen gehen. Habe gestern das erste mal Bebivita gefüttert davor hatte ich Milumil, kann es sein das bebivita nicht so satt macht?
Normal hat er von 20 Uhr bis 4.00 Uhr geschlafen, heute war 4 Std das längste!

Beitrag von muffin357 15.03.11 - 09:40 Uhr

vielleicht plagt der Bauch? -- also wenn Du auf der Rückseite vergleichst, haben die Flaschenmilchen alle fast die gleichen Kalorien und sollten somit gleich satt machen.

oder es ist einfach ein Schub oder krank und Zufall, dass das grad mit dem Flaschenwechsel zusammenfällt.

#winke Tanja

Beitrag von mauz87 15.03.11 - 09:58 Uhr

Kann eigentlich nicht sein.

Schub , kränkeln,Bauchweh,Blähungen und und und.

Kalorien und Zusammensetzung ist sogut wie gleich bei allen Milchnahrungen.

Oftmals ist nur der Geschmack anders gehalten.

Kinder schlafen unterschiedlich! Oder schläfst Du immer 5 Std und hast nur immer alle 6-7 Std hunger oder durst!? Ich denke nicht oder ;-).