Was meint Ihr?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von miriamel1 15.03.11 - 09:32 Uhr

Hallo,

also, wir sind nun seit kurzen dabei Nachwuchs zu bekommen! Ich habe seit gestern meine fruchtbaren Tage. Wir hatten in der letzte Woche mehrmals GV. Seit Freitag habe ich ein ziehen im Unterleib (als bekomme ich meine Tage). Ich bin total müde, habe Kopfschmerzen und bin launisch. Meine Verdauung spielt auch etwas verrückt! Meint ihr es könnte schon geklappt haben?

Ich freue mich über eure Erfahrungsberichte!!!

Danke schon mal#zitter

Beitrag von ju.ra. 15.03.11 - 09:38 Uhr

hört sich nach ES an ;-)

Beitrag von miriamel1 15.03.11 - 09:41 Uhr

Auch wenn ich diese Beschwerden sonst nie zum Zeitpunkt des Eisprungs hatte? Ich war mal schwanger (3 Woche) habs leider verloren! Damals hatte ich die gleichen Beschwerden!

Vielen Dank für Deine Antwort.

Beitrag von ju.ra. 15.03.11 - 09:43 Uhr

wenn du sagst das du jetzt deine fruchtbaren tage hast, kanns nur der ES sein, für alles andere wäre es zu früh!!

es kann gut sein das du stärker auf körperliche anzeichen reagierst wenn du schwanger werden willst.

das haben fast alle frauen während dem kinderwunsch!!! ;-)

Beitrag von sunflower79 15.03.11 - 09:41 Uhr

Hi,
würde eher ES sagen.
wenn du jetzt deine Fruchtbaren Tage hast kann es noch nicht geklappt haben.
Also nochmal Bienchen setzen.

lg und viel Glück

sun

Beitrag von mellimaus1226 15.03.11 - 09:42 Uhr

Also wenn seit gestern deine fruchtbaren Tage sind, dann kann es jetzt noch nicht geklappt haben. Von daher sage auch ich: ES!!!

Viel Spaß beim Bienchen setzen! #winke