11 Monate alter Sohn isst seit Tagen total schlecht

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. 

Beitrag von maikaeferchen031980 15.03.11 - 09:41 Uhr

Hallo Zusammen,

mein 11 Monate alter Sohn isst seit Tagen total schlecht. Morgens ist er eine Flaschenmilch und mittags ein Gläschen (250 g). Nachmittags und Abends will er nichts essen. Manchmal isst er nachmittags ein paar Kekse und das wars dann. Liegt es vielleicht daran, dass er letzte Woche Magen-Darm hatte? Oder essen Kinder in diesem Alter schlecher?

Freue mich auf eure Antworten!

Beitrag von quitschi2006 15.03.11 - 11:57 Uhr

Hi,

manchmal kommt es schon vor, dass die Kinder wenig essen, vielleicht bekommt er ja Zähne ! Dann haben sie auch solche Phasen, die vergehen wieder oder weil sie krank waren.

Die kleinen holen sich schon dass was sie brauchen. :-) ! Mach Dir keinen stress, biete ihm immer wieder was an und dann wird es wieder....

Lg