Kleidung für ein Vorstellungsgespräch?

Archiv des urbia-Forums Finanzen & Beruf.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Finanzen & Beruf

Dieses Forum bietet Platz für alle Fragen und Antworten rund ums liebe Geld und die Absicherung der Familie - egal ob ALGII, Haushaltsgeld, Baufinanzierung oder Altersvorsorge. Auch Themen wie ElterngeldKindergeld sowie der Wiedereinstieg in den Beruf sind hier richtig.

Beitrag von zimbob 15.03.11 - 09:49 Uhr

Guten morgen zusammen,

ich habe gleich um 12:00 Uhr ein Vorstellungsgespräch in einem Dentallabor für allgemeine Büroarbeiten (Bürohilfskraft in Teilzeit).
Dieses Vorstellungsgespräch wurde heute morgen spontan vereinbart.
Jetzt habe ich mal geschaut was ich zum anziehen da habe. Leider besitze ich grade keine angemessene Stoffhose. Könnte ich auch mit einer ordentlichen Jeans und Bluse dort erscheinen? Diese Stelle ist nicht besonders anspruchsvoll und der Herr am Telefon klang ziemlich locker.
Würde mich über eine Antwort sehr freuen.

Vielen Dank und LG Melanie#winke

Beitrag von rossi67 15.03.11 - 09:55 Uhr

Hallo du,
saubere Jeans und Bluse sind völlig ok. Wenn du noch einen Blazer hast, dann zieh ihn drüber.
In einem Dentallabor wird sicher nicht erwartet, dass du im Kostüm erscheinst.

Viel Glück!