bauchumfang eine woche weiter als der rest...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von mariele87 15.03.11 - 10:23 Uhr

hey ihr lieben, war zum us-termin in der 18.ssw und da wurde festgestellt, dass der bauchumfang des wurms schon eine woche weiter entwickelt ist als der rest...muss ich mir sorgen machen? ich könnt ja auch mal das bild auf meiner vk angucken..da sieht man auch den bauch...

liebe grüße marie und wurmi

Beitrag von maigloeckchen83 15.03.11 - 10:28 Uhr

Das hatte ich auch beim US in der 28. SSW. Die FÄ hat zur Sicherheit einen Zuckerbelastungstest gemacht. War aber alles in Ordnung. Meine "Zwerge" sind halt etwas gut genährt ;-)

LG Kati

Beitrag von bjerla 15.03.11 - 10:29 Uhr

Nee das ist nicht schlimm. Sonst hätte dein FA schon was gesagt. Die Werte weichen meist ein wenig ab. Das absloute "Norm-Baby" gibt es wohl nicht. ;-)

LG B. mit Nr.2 in der 11.ssw

Beitrag von florinda82 15.03.11 - 10:31 Uhr

hey,

nee - keine sorgen machen, wenn deine fä nichts weiter gesagt hat eh nich. wahrscheinlich hat sie ihr kreuzchen beim us nicht ganz korrekt gesetzt, da passiert dann sowas beim ausmessen. beruht ja auch alles auf durchschnittswerten - und dein kind is halt kein durchschnittsmensch ... :)

grüße
flo

Beitrag von izzi33 15.03.11 - 10:34 Uhr

Hallo Marie,
bei mir wurde in der 21Woche festgestellt das der Bauchumfang zu groß war.
Habe dann einen OGTT (Zuckerbelastungstest) gemacht und die Werte waren bei mir erhöht.
Dann bin ich zum Diabetologen gegangen und dort wurde die Schwangerschaftsdiabetis festgestellt. Habe meine Ernährung umgestellt und spritze Insulin. Bin jetzt in der 32SSW und mein Bauchzwerg entwickelt sich Zeitgerecht #huepf