ss???

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen Frauen in der Familienplanung über die künstliche Befruchtung etc. austauschen und Unterstützung finden. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen.

Beitrag von ichbines1980 15.03.11 - 10:24 Uhr

Hey ihr lieben.

Bin heute es+11. Hab samstag einen test (pregnafix) gemacht, negativ. Gestern denselben test nochmal gemacht, da war ein hauch von linie. Heute hab ich nen frühtest gemacht, der negativ war, dann war ich total depri umd hab mir noch den pregnafix geholt, da ist jetzt wieder ein hauch von strich. Hab total unterleibschmerzen, wie bei der mens, zieht aber bis ins becken..... hab erst am freitag nen termin beim fa und das dauert noch sooooooo lange, ich werd verrückt. Und vorallem dieser negative test, stört mich total.
Was soll ich nur davon halten? Hab hier jetzt noch einen frügtest und den pregnafix liegen. Wenn ich meine mens nicht bekomme, dann mach ich beide donnerstag morgen.

Glg christin

Beitrag von sine-k 15.03.11 - 10:30 Uhr

Hallo,
also meine Erfahrung ist, dass Frühtests nicht umbedigt besser sind.
Mit den pregnafix kenn ich mich nicht aus.
Aber ich schwöre auf die Digitalen Test. Die schlagen echt früh an. Bei mir schon bei einen HCG von 37.Und man muss kein Strich interpretieren sondern es steht schwarz auf weiß da.
Also wenn du nicht warten kannst, dann hol dir den.
Ansonsten würde ich sagen. Strich ist Strich. :-D
Ich drück die Daumen.

LG
Sine

Beitrag von ichbines1980 15.03.11 - 12:49 Uhr

Hey.

Hab mir direkt den digitalen ss test von clearblue geholt.
Es steht SCHWANGER 1-2 da. War jetzt aber kein morgenurin.
Wow...... ich kann es gar nicht glauben. Würd mir am liebsten noch zehn tests holen.
und das im ersten clomi zyklus.....
werd aber auch noch das blutergebnis am fteitag abwarten müssen..... und ultraschall....

Glg christin

Beitrag von sine-k 15.03.11 - 18:55 Uhr

Na da sag ich doch mal herzlichen Glückwunsch.
Ich sag ja, diese Test sind super. Morgenurin braucht man nicht mehr umbedingt. Siehste ja, hat ja angeschlagen :-D
Wünsch dir eine wunderschöne Kugelzeit.